Was soll ich machen in meiner Situation?

2 Antworten

Hey,

ich kenne viele Personen, die in so einer Situation waren. Mein Rat ist: Wechsel. Wenn Du es nicht machst, wirst Du es später bereuen. Dir Fragen stellen wie "Wie wäre es weitergegangen, wenn ich damals...". Ich würde das auch Deinem jetzigen Verein so kommunizieren. Wenn Du irgendwann merkst, dass Du es leistungstechnisch nicht schaffst oder es Dir beim neuen Verein nicht gefällt, kannst Du sicher noch zurück. Wenn Du ihnen vorher die Situation erklärst und sagst, dass Du es probieren willst, dann wird Dir später keiner den Kopf abreißen, wenn Du zurückwechseln willst.

Du musst für dich zuerst entscheiden was dir wichtiger ist; in deiner Region zu bleiben oder wegzugehen und in einem besseren/höherklassigen Team zu spielen. Da beides nicht geht musst du einen Entscheid fällen was für dich Priorität hat. Wenn dir der Entscheid an sich schwer fällt dann kannst du eine Liste machen mit Argumenten pro und contra Region/besseres Team, dann sieht man wo die Prioritäten liegen.

Ist der Entscheid gefällt machst du den nächsten Schritt: Bleiben oder Wechseln.

Was möchtest Du wissen?