Was sind Symptome bzw äußere Anzeichen für einen Kreuzbandriss ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Kreuzbandriss selbst – also der Moment, in dem das Band reißt – ist deutlich spürbar. Gleichzeitig ist ein knackendes Geräusch zu hören. Die ersten Symptome bei einem Kreuzbandriss sind eine Schwellung sowie Schmerzen im Knie. In manchen Fällen entsteht ein schnell nachlaufender, blutiger Erguss des Gelenks.

Charakteristisch für einen Kreuzbandriss ist, dass sich das Schienbein gegenüber dem Oberschenkel bei einem hinteren Kreuzbandriss nach hinten und bei einem vorderen nach vorne verschieben lässt (hinteres beziehungsweise vorderes Schubladen-Zeichen). Häufig treten zusätzlich eine ausgeprägte Gangunsicherheit und ein spontanes Wegknicken im Gelenk auf. Zudem kommt es bei einem Kreuzbandriss oft zu Streck- und Beugehemmungen oder zu einer Pseudoblockade im Gelenk. (siehe: http://tiny.cc/Kreuzbandriss)

also ich habe mir schon öfters das Knie verdreht bestimmt schon drei vier mal es wurde direkt immer dick bin daraufhin auch zum sportdoc gegangen meinte immer nur verdreht wäre nichts Kapput und ins CT hat er mich auch nicht geschickt also nach euren Erfahrungen oder Erkenntnissen scheint alles auf eine Kreuzbandriss darauf hin habe nach den vorfällen wieder voll Fußball gespielt

Was möchtest Du wissen?