Was sind Klappmesser?

1 Antwort

Das alte klassiche Klappmesser. Dies ist eine Übung für die Bauchmuskulatur. Hierbei legst du dich mit dem Rücken auf den Boden, die Arme hinter den Kopf ausgestreckt und versuchst dann die Beine im gestreckten Zustand anzuheben, während du gleichzeitig die Arme Richtung der Beine anhebst, so das du eine Bewegung wie ein Klappmesser hast. Allerdings belastet diese Übung die Lendenwirbelsäule doch recht stark. Hier sind andere Bauchübungen empfehlenswerter.

ok quasi so der Stiup Vorgänger..also bei der Beschreiebung glaube ich gut und gerne das des ned gesund ist!Dir Juergen63 aber vielen Dank für die genaue erklärung!

0

mit welcher Sportart oder übung nimmt man schnell 4-5 kg ab

Hallo, Hat vielleicht jemand einen tip mit welcher Sportart oder Übung man am schnellsten 4-5 kg abnimmt? Danke schon mal :-)

...zur Frage

Gute übungen für die abduktoren?

Leute, ich brauche gute fitness übugen für meine abduktoren. Ich will meine bein außenseite tranieren, damit ich den fett dort abbauen kann. Ich weiß man kann nicht gezielt fett abbauen an einer bestimmten stelle, aber dazu muss es doch fitness übungen geben, um diese zu trainiren. Danke schon mal im Voraus :) Bitte genau beschreiben!

...zur Frage

Kniebeugen und Muskelkater

Hallo Leute ich bin nun seit 9 Monaten im Fitnessstudio und habe eine frage zu den Kniebeugen an euch.

Am dienstag den 15.1.13 hab ich das erste mal Kniebeugen im Fitnessstudio gemacht. Und seit dem extremen muskelkater in den Beinen.

Meine frage an euch. Sind Kniebeugen wie jede andere übung auch nur bei den ersten malen so schmerzhaft und haben zur folge einen Muskelkater, oder ist das nach jeden kniebeugen Normal ?

Es wäre nett wenn ihr mir von euren Erfahrungen mit Kniebeugen berichten könntet.

Danke

...zur Frage

Reebok Fußballschuhe - was können die?

Hat von euch schon mal jmd einen Fußballschuh von Reebok gespielt? Erstmals so was gesehen, Design fand ich gut. Aber is die Quali auch ok... was meint ihr

...zur Frage

Welche Übungen nach Krücken gehen

Hallo, ich wurde am rechten Großzeh operiert und darf 4 Wochen lang nicht belasten und nur auf einem Bein mit Krücken gehen. Das ist so anstrengend, mir tun abends jedesmal die Finger und Handflächen weh, obwohl ich noch nicht mal viel gehe - gerade weil es anstrengend ist. Ein wenig habe ich mich schon angepasst, aber die Hände und Schultern tun mir immer noch Probleme bereiten. Ich mach schon mit Terraband und Hanteln ein paar Übungen die zur Anspannung und Lockern dienen sollen. Aber so richtig helfen tut´s leider noch nicht. Hinzu kommt noch das ich total unausgeglichen bin, da mein Laufsport schon richtig fehlt. Ich bin es nicht gewöhnt so wenig zu machen, aber nun bin ich etwas gezwungen. Mit dem linken Arm kann ich leider auch nicht viel tun, da ich seit April einen zähen Tennis- und Golferarm habe. Der Arzt meinte, die Sehne am Knochenansatz der Elle sei gerissen und muss genäht werden, aber erst nach der Fuß-OP. Ich bin bald am Ende mit meinen Überlegungen was ich dagegen tun könnte. Vielleicht kann einer von euch mir einen guten Tipp geben was ich noch tun kann. Schwimmen gehen darf ich erst in drei Wochen, wenn ich komplett ohne Krücken gehen darf. Danke schon mal für den hilfreichen Tipp.

...zur Frage

Rhythmische Sportgymnastik für Jungs?

Gibt es überhaupt Trainingsmöglichkeiten für Jungs, wenn diese sich für rhythmische Sportgymnastik interessieren? Ich kenne das irgendwie nur als Sport für Mädchen und Damen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?