Was sind eure bequemsten Laufschuhe?

4 Antworten

Ich trage am liebsten meine Nike Free, aber das ist bei jedem anders. Geh einfach mal in einen Sportschuhladen und teste die verschiedenen Marken, da wirst du schon fündig werden. Eine andere etwas teurere Möglichkeit ist, dass du in einen Spezial Sportschuh Laden gehst und dir dort deine Schuhe anfertigen lässt. Du musst dafür auf einem Laufband ein paar Minuten laufen. Dadurch werden deine Lauf-Informationen aufgenommen und auf Basis dieser Daten wird dein Schuh entwickelt. Musst mal im Internet schauen, ob es so einen Laden in deiner Stadt/Umgebung gibt. Gruß Tobi

Das beste ist, du gehst in einen Laden und probierst Schuhe an. Jeder Fuß ist anders und das heßt nicht, nur weil ich Nike Damenschuhe http://www.runmarkt.de/marken/nike/ trage, dass dir dann die Nikes auch passen-ob du nun Mann oder Frau bist. ;) Ist eben stark von deiner Fußform abhängig. Noch dazu bekommst du im richtigen Sportgeschäft auch eine gute Beratung. Wer weiß, es müssen ja auch nicht immer die Schuhe von den Top Marken seiin.

Was und Welche Schuhe andere hier tragen sollte für dich irrelevant sein , damit ist dir nicht geholfen!!

Der passenden Schuh für deinen Fuss ,den solltest du finden, unabhängig vom Preis und Marke!!

Bsp richtet sich die Härte der Sohle nach deinem Körpergewicht und der Laufgeschwindigkeit, je schwerer du bist und je schneller du läufst desto härter sollte die Sohle sein.

Die Schuhsohle sollte flexibel sein um ein optimales Abrollen des Laufschuh zu gewährleisten, damit eine gute Kraftübertragung vom Fuß auf den Boden stattfindet. usw usw

Ob du Schuhe mit gebogenen oder geraden Leisten verwenden solltest, richtet sich nach deinem indiv. Fuss ( es gibt u.a Senk,Knick,Platt,Spreizfüsse ) deswegen solltest du dich fachkundig beraten lassen und eine Laufanalyse durchführen lassen !

Auf eine indiv. angepasste Schnürung achten, ist diese zu locker-->Knie und Schinebeinprobleme.

Hast du ein hohes Laufpensum solltest du mit versch. Schuhen laufen!!

Gruss S.

Knie u.. Schienbeinprobleme weil der Fuss nicht fest in der Ferse eingebettet ist.

0
@Setpoint

Dennoch ist es hilfreich einen Ansatz zu haben :) Aber danke für deine Antwort

0

Was möchtest Du wissen?