Was sind Eicosanoide?

1 Antwort

Das beste an ihnen ist, dass sie den Fettabbau fördern! Sie wirken aber auch gegen Entzündungen, machen die Zellen für Glückshormone und Insulin zugänglich, weiten die Blutgefäße und senken den Blutdruck. Es gibt allerdings gute und schlechte Eicosanoide. Welche überwiegen, hängt von der Ernährung und vom Sport ab. Logischerweise hat der sportliche Mensch mehr von den guten Eicosanoiden.

Körperfettanteil senken, dabei aber Muskeln aufbauen - geht das?

Nabend:), Ich bin 14 jahre alt und werde mich (aus privaten gründen) erst nach den Sommerferien im Fitnessstudio anmelden. Mein Problem ist, dass ich übergewichtig bin, bei einer Größe von 1,73 und ca. 70 Kg. Mein Körperfettanteil beträgt um die 20%. Nun habe ich sehr oft gelesen dass Muskelaufbau und Fettabbau gleichzeitig nicht funktioniert. Aber da ich erstmal genau planen will, wie ich dann im Fitnessstudio trainieren werde, brauch ich Hilfe von euch. Habe ich, gerade als Anfänger, doch irgendeine Chance Muskeln aufzubauen und gleichzeitig Fett abzubauen? In wiefern soll ich meine Ernährung umstellen? Wie und wie oft sollte ich trainieren, sodass ich so schnell wie es geht, Muskeln aufbaue und Fett abbaue? Klar ich möchte nicht die größten Oberarme haben, aber ein etwas dickere Bizeps/Trizeps und ein Sixpack ist mein Ziel :). Danke für hoffentlich kommende Antworten:D LG

...zur Frage

Erfahrungen mit Glavonoid?

Hat hier jeman schon Erfahrungen mit dem Stoffwechselbeschleuniger Glavonoid (Süßholzwurzelextrakt) gemacht? Oder hat weiterführende (seriöse!) Quellen zur Wirkung auf das Bauchfett?

...zur Frage

Sportest bei der Bundeswehr auch als Krankenschwester?

Hey also ich bin mit meiner derzeitigen Ausbildung ziemlich unzufrieden und würde gerne als Krankenschwester (Gesundheits- und Krankenpflegerin) arbeiten. Habe gelesen das man das auch bei der Bundeswehr lernen kann, mich würde interresieren ob man dann auch ein Sporttest ablegen muss??? Danke schon mal für die hoffentlich guten antworten ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?