Was sind bei Laufschuhen Bewegungskontrollschuhe oder Motion Control-Schuhe?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bewegungskontrollschuhe

Als Bewegungskontrollschuhe werden Laufschuhe aus dem Bereich Stabilitätsschuhe genannt. Diese Laufschuhe werden vor allem für schwergewichtige Läufer und starke Überpronierer hergestellt.

Auf der Schuhinnenseite finden sich die speziellen Pronationsstützen, welche eine übermässige Eindrehung des Fusses durch Plastikelemente verhindern.

Diese meist relativ schweren Laufschuhe sind auf einem geraden Leisten gefertigt.

Eine andere Bezeichnung ist "Motion Control".

(Quelle: http://www.lauflexikon.ch/training.php?ID=106 )

Hey, das ging ja schnell, danke euch!

0

Was zeichnet Badminton Schuhe aus?

War letztens mal mit Hallenschuhen Badminton spielen... da hieß es das das nicht gut und gesund sei. jetzt meine Frage was solche Badminton Schuhe auszeichnet?

...zur Frage

Stimmt es, dass man mit dem Nike Free Run nicht so lange laufen sollte?

Ist ja eigentlich ein Laufschuh, aber eben auch sehr schön als Freizeitschuh. Der Mann im Laden meinte zu mir, ich solle damit nicht länger als 30min laufen. Macht das Sinn, warum sollte das nicht gut sein? Wer hat ähnliches Wissen?

...zur Frage

Welche Laufschuhe wählt man für Kinder?

Was sollte man bei guten Kinderlaufschuhen beachten? Welche Kriterien sind wichtig zu beachten beim Kauf?

...zur Frage

Laufschuhdämpfung - gut oder schlecht?

Hab vor kurzem einen Artikel über die Dämpfung von Laufschuhen gelesen: und zwar hat sich dieser mit dem Thema auseinandergesetzt, dass sehr gedämpfte Schuhe einen größeren Impact auf Gelenke haben als weniger gedämpfte. Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Einlagen in Laufschuhen, Grössenunterschied

Hallo Laufgemeinde,

nun muß ich auch mal eine Frage stellen,

Wie macht Ihr das mit den Einlagen und der Grösse?

Ich laufe 3 verschiedene Modelle von Schuhe, leider sind nicht alle genau groß, da es ja auch versch. Hersteller sind. Bei einem Paar passen die Einlagen super, bei den anderen Schuhen sind die Einlagen etwas zu klein. Beim Bergablaufen verschieben sich somit die Einlagen einwenig nach vorne.

Habt Ihr für jeden Schuh eigene Einlagen? Ich laufe so 5 - 6 Paar Schuhe im Jahr, das wäre ja heftig auch noch mehrere Einlagen machen zu lassen.

Danke schon vorab für Eure Tips

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?