Was sagt ihr zum gezielten Bauchfettabbau?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Stelle deine Ernährung um so das du dich ausgewogen aber Kalorienärmer ernährst. Etwas Sport verhilft dann mehr Kalorien zu verbrauchen. Das sollte der Weg sein um Körperfett zu verringern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kristofpaul 10.10.2013, 13:18

Danke!

Ich hab nochwas gefunden, siehe punkt 2

Die Strategie sieht für mich dann folgender Maßen aus: 1. Brokkoli und ähnliches Zeugs aus dem Video 3 mal die Woche essen 2. WASSER trinken vor dem Essen immer -> senkt den Hunger! 3. Und ja, zu Sport werd ich mich wohl überwinden müssen..... hab da leider nich so Bock drauf

Danke Jungs(und Mädels)

0

Mal abgesehen von der allg. Meinung der Fachleute....geht nicht...kann man natürlich speziell das viszerale Bauchfett und dass ist das Gefährliche, mit gezielten Maßnahmen atackieren. Wenn man Krafttraining mit großen Grundübungen ergänzt mit speziellen Protokollen aus dem Kurzintervallbereich z.B 40 x 8 sec maximal Egometer o.ä. zeigt die Studienlage eindeutige Erfolge., selbst ohne Krafttraining. Die Ernährung muss natürlich trotzdem umgestellt werden. (Ich beziehe mich nicht auf das Video, den Mist schaue ich mir nicht an)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eins steht fest, man kann nicht gezielt an bestimmten Körperstellen abnehmen! Das ist ein Märchen. Abnehmen geht nur durch eine negative Kalorienbilanz. Man muss durch Sport mehr Kalorien verbrauchen als man durch die Nahrung zu sich nimmt. Das Bauchfett ist genau gleich wie die anderen "Speckschwarten" am Körper. Es gibt mit Sicherheit kein Gemüse das gezielt das Bauchfett bekämpft. Ist alles reine Werbung und Aberglaube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Werbe Geseier, gemacht für faule Dummköpfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das funktioniert, aber nur, wenn man dabei 3 x 30 Sekunden in die Hände klatscht und ab 17 Uhr 35 Rote Beete mit Broccoli kombiniert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zwar esse ich gerne Blumen- und Rosenkohl, aber die versprochene Wirkung kann ich nicht bestätigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wooow! Danke für den Link - endlich gibt's was, womit die Menschheit ihren Bauchspeck wegbekommt!

...oder ist das vielleicht dein Spam-Video?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?