was passiert wenn ich mot rauchen aufhöre?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch das du an Gewicht zulegst, weil sich der Stoffwechsel normalisiert.(Nährstoffverwertung wird effizienter) zzgl sucht man sich meistens eine Ersatzbefr. für das Rauchen,meistens in Form von Nahrung.

Das kommt darauf an wie viel du am Tag rauchst. Wenn du ein starker Raucher bist und das schon über mehrere Jahre, dann ist die Gefahr schon da das der Entzug zu einer vermehrten Nahrungsaufnahme und somit zum erhöhten Körpergewicht führt. Nichts desto trotz steht das aber nicht im Verhältnis zu dem Schaden den ein langjähriges Rauchen nach sich ziehen kann. Das was du zunehmen könntest kannst du später auch wieder abspecken. Das sollte kein Problem sein und vor allem kein Grund sein weiter zu Rauchen.

nein das hat mit deinen gewicht nichts zutun gesuender ist es aufzuhoeren und auch besser!Da gibt es noch was du bist magersuechtig leg mal einpaar kilo zu!ich bin 1 jahr kleiner als du und habe 5 kilo mehr drauf!

Was möchtest Du wissen?