was passiert beim kreuzhang an den Ringen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was soll schon beim Kreuzhang "passieren"? Du brauchst eine Menge Kraft in der Schultermuskulatur. Insbesondere die sogennanten Adduktoren sind gefragt, nämlich das Muskelpaar Pektoralis+Latissimus (großer Brustmuskel und breiter Rückenmuskel, s. Bild 1) sowie einige Stabilisatoren wie großer Rundmuskel und seitlicher Sägemuskel. Sind diese zu schwach, passiert ein "Absacken" in den Langhang. Es soll aber auch besonders kräftige Typen geben, die einen einarmigen Kreuzhang schaffen (s. Bild 2). Aber wie dieser nun wirklich aussehen könnte, wenn die nötige Kraft dazu vorhanden wäre, ist noch zu klären.

Bild 1: Kreuzhang - (Turnen, Ring, Kreuzhang) Bild 2: einarmiger Kreuzhang - (Turnen, Ring, Kreuzhang)

Was möchtest Du wissen?