Was nehmen Bodybuilder zusäztlich für Mittel ein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst dir ein fittnessplan machen mehr als 6 mal pro tag essen rice mit hunhenbrust oder lachs oder ei weil du viel protein brauchst . Und du brauchst also protein Whey past fur anfanger am besten da es schnelles protein ist der ca. 30 min braucht um in dein Korper aufzulosen. Beste marke ist Russian Standart der trikst du lieber nach dem trenieng.und trenieren ofter als 3 mal pro woche)))

Hi legolas. Du solltest auf jeden Fall mehr Eiweiß zu dir nehmen, z.B. Eiweißshakes trinken. Aminosäuren sind hier auch empfehlenswert. Lass dich in deinem Fitnessstudio umfassend beraten und einen Trainingsplan erstellen.

Eiweißmangel ist sehr selten in Deutschland,Kraftsportler brauchen kein zusätzliches Eiweiß-jedes überflüssige Gramm Eiweiß bedeutet 4Kalorien.Schade , dass sich das Vorurteil so in den Köpfen festgesetzt hat!

0

Ja, da gebe ich Airwilon Recht. Zudem bringt einfach mehr Eiweiss zu sich nehmen nicht viel, wenn der Körper keine Muskeln aufbauen muss.

0

Frage Dich mal warum Du etwas mehr Muskeln haben willst? Für andere? Weil Du so viel Muskeln in Deinem Studio siehst? Wenn Du sie willst damit du im Alltagsleben oder in einer Sportart Erleichterungen hast musst Du spezifisch trainieren und zwar regelmäßig, da reicht schon zweimal die Woche und brauchst einen Trainingsplan(auf deine Sportart ausgerichtet).Vergesse auch nicht die Ausdauer!Eiweißshakes sind hingegen völlig überflüssig und werden in Fett umgewandelt bzw. Belasten die Nieren.Auch Kraftsportler brauchen nur eine tägliche Aufnahme von 0,8g je Kilogramm Körpergewicht.Legolas sollte einfach mal ausprobieren ob er weniger Muskel ohne diese Shakes hat!Die u.a. von der Aok empfohlene Menge nimmst Du mit einer ausgewogenen Ernährung locker zu Dir.Fitnessstudios leben vom Verkauf überflüssiger Shakes-Du brauchst nur eiweißreiche Kost zu verzehren,dabei kann man verschiedene Eiweißträger miteinander kombinieren und aufwerten, wie z.B.Kartoffeln mit Quark,Kartoffeln mit Fleisch o.Fisch.Seih froh, dass du kein Bodybuilder bist,diese trainieren täglich wechselnde Muskelgruppen bis sie vor Kraft kaum laufen können,allerdings nur über ein paar Jahre, dann gehen sie wie auf wie ein Hefeklos leiden an Nachwirkungen ihrer Mittelchen bzw. Tonnen von Gewichten oder haben selber genug vom einseitigen Muskeltraining.

Was möchtest Du wissen?