Was muss man beim Lauftraining am Berg besonders beachten?

1 Antwort

In jedem Fall ist es gut, neue Reize zu setzen, und deine Wadenmuskulatur wird durchs bergauflaufen sicher gestärkt. Ich mache Bergläufe vorallem deshalb. Wenn ich auf kurzen Strecken am Vorfuß laufe, merke ich, dass mir das Bergtraining doch was bringt. Das bergablaufen ist allerdings sehr belastend für die Gelenke. Daher rate ich Dir undbedingt den Körper relativ zur Bodenneigung weiter nach vorne zu neigen, und trotz Gefälle auf Vor- oder Mittelfuß zu laufen.

Was möchtest Du wissen?