Was macht ihr lieber: Spinning drinnen oder Rennradfahren draußen?

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

Rennrad draußen 91%
Spinning drinnen 8%

2 Antworten

Spinning drinnen

Ich bin da mal anderer Meinung. Weil ich spinning einfach liebe. Es ist auch gar nicht mit draußen fahren zu vergleichen, obwohl die Trainer schon versuchen eine Bergfahrt zu simulieren. Aber hier ist Musik und alle fahren gleich schnell, keiner kann überholen ;-) Natürlich auch kein Fahrtwind.

Rennrad draußen

Als Radsportler fahre ich natürlich lieber draußen, weil mir einfach das unterschiedliche Streckenprofil und die Atmosphäre besser gefällt. Das Fahren auf dem Spinning oder Ergometer ist mir einfach zu monoton. Im Winter bei Schnee ist dies für mich eine gute Alternative, mehr aber auch nicht.

Wie bereite ich mich spezifisch auf einen Berglauf vor?

Hallo, ich möchte mich auf einen Berglauf vorbereiten. Er findet in 4 Monaten statt. Ich kenne die Strecke in und auswendig. Ich habe bei dem Berglauf schon 2x Teilgenommen aber ganz ohne spezifisches Training. Zudem war das noch zu meiner Juniorenzeit und jetzt schon mehr als 10 Jahre her. es sind 600hm auf etwas mehr als 3km alle samt sehr steil mit Stiegen. Meine damaligen zeiten waren ca 27 und 28 minuten. Ich war nie ein "Läufer", sondern habe andere Ausdauersportarten trainiert und auch Wettkämpfe auf höchstem Niveau betrieben (Weltcup, WM etc.). Laufen hat immer zum sekundären Training gehört war aber nie der Fokus. Im Moment bin ich nicht wirklich trainiert (haben gerade das 2. Kind bekommen), doch ich weiss aus der Vergangenheit, dass der Formaufbau bei mir sehr schnell funktioniert. Wegen Arbeit und Familie werde ich in den kommenden 4 Monaten nicht mehr als 2-3 mal pro Woche zum Trainieren kommen. Vielleicht auch mal 4. (Spezifisches Krafttraining oder ähnliches liegt moment nicht drinnen.) Damit werde ich natürlich nicht zum elite läufer, aber mehr liegt Momentan einfach nicht drinnen. Zudem ist das niveau bei dem Lauf nicht sonderlich hoch.

Wie soll ich zum trainieren beginnen? Ich würde erstmal 2-3 wochen nur Flach laufen um wieder reinzukommen und dann 2-3 wochen 1x Flach und 1x berg, dann vermehrt Berg und ab und zu flach. Ich bin mir aber nicht sicher ob das der richtige Ansatz ist. Sollte ich gleich nur auf den Berg laufen? Achja und noch ein paar kilos abbauen ist eh klar. 3 bis 5 sollte ich schaffen, viel mehr macht meiner meinung nach im meinem Fall nicht sinn. Vielen Dank für die Unterstützung.

...zur Frage

Draußen vs Drinnen Laufen

Hallo,

mich würde mich mal interessieren welche Vorteile das draussen Joggen gegenüber dem Laufbandtraining hat und andersrum. Weil ich (ich denke das ist normal) einen großen Unterschied zwischen dem Training in der Natur und im Studio empfinde.

Was ist effektiver? Was ist vielleicht gesünder?

Alle Infos/Ideen/Ratschläge gerne zu mir.

Achja, wenn ich draußen laufe, dann gehe ich meist so für 40min und im Studio meistens nur so 30min, weil es mir schnell langweilig wird und ich dann oft auf ein anderes Gerät wechselt. Ich weiß nicht in wiefern diese Info für euch von Nutzen sein könnte.

Grüße, Marie

...zur Frage

Sport mit Brille oder Kontaktlinsen?

Mich würde mal interessieren, ob ihr lieber mit Brille oder mit Kontaktlinsen Sport macht, weil ich mir nicht so sicher bin, was besser ist.

...zur Frage

Wieso rasieren sich Radfahrer, Schwimmer und Sprinter die Beine?

Na ja die Frage ist doch berechtigt oder? Ich meine wie krass langsamer ist man wohl wenn man, wie ich, nen Pelz hat? Vor allem macht es beim Amateursport eigentlich was aus? Oder ist das nur eine Ausrede um sich einfachmal mit gleetn Beinen zu sehen;). Spaß beiseite, mich interessiert es wirklich. Macht es einen Unterschied und ist der direkt spürbar?

...zur Frage

Outdoor Joggen oder Laufband?

Hey,

ich wollte mich mal wieder fit für den Sommer machen und wollte mal Eure Meinungen zu Thema "Joggen" hören :)

Macht Ihr das lieber draußen oder auf dem Laufband?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?