Was mache ich wenn meine Schuhe aufgehen, aber so noch ganz in Ordnung sind?

0 Antworten

Laufschuhe: in der Waschmaschine waschen?

Hallo laufendes Volk!

Seit einigen Jahren bin ich begeisterter Läufer (Waldwege, öffentl. Lauf- Events). Dabei habe ich vor längerer Zeit den Tipp bekommen, meine (von innen und außen) dreckigen "Nike Air"- Laufschuhe zum Reinigen einfach bei 30 Grad in der Waschmaschine zu waschen!

Das habe ich dann auch immer gemacht; manchmal habe ich so schon nach 1 Woche die Schuhe wieder in die WaMA gesteckt, wenn ich täglich gelaufen bin. Dazu habe ich flüssiges Waschmittel in die Schuhe vorher geschüttet, vor dem Waschgang. Danach waren die Schuhe nicht nur wieder schön sauber (Dreck, Schweiß, Blut), sondern haben auch gut gerochen! (sonst stinken sie bei meinen Schweißfüßen immer schnell).

Nun hat mir aber vor kurzem Jemand gesagt, dass es nicht gut sei, die Laufschuhe in die WaMa zu stecken, weil das die Dämmschicht in der Sohle beschädigen könnte, und somit würde die Qualität der Laufschuhe mittelfristig beeinträchtigt werden! Wenn ich mir neue Schuhe kaufen wollte, dann sollte ich das vermeiden, um lange optimal von den neuen Laufschuhen profitieren zu können! (Verkäufer einer Sportabteilung).

ISt das wahr? - Dann hättte ich ja jahrelang meine Laufschuhe schlecht behandelt - und mich dazu! Andererseits: meine Füße schwitzen sehr in diesen Laufschuhen; aufgeplatzte Blasen und aufgescheuerte Haut lässt Blut zurück; ganz abgesehen vom Geruch!

Was soll ich tun?

...zur Frage

welche Schuhe zum Sprinten ?

Hallo, ich suche Schuhe, die gut zum Sprinten geeignet sind. Ich habe natürlich Spikes zu Hause, aber in der Schule haben wir nur Aschenbahn, auf welcher ich die Spikes natürlich nicht benutzen kann... Ich hab Laufschuhe von Adidas, die in der Sohle eine Dämpfung aus Gel haben, also eher zum Langstreckenlaufen geeignet. Sie kommen mir auch ziemlich schwer vor, deshalb bin ich ein bisschen skeptisch, ob die denn zum Sprinten so gut geeignet sind. Welche Schuhe sind denn gut, um auf Aschenbahn zu Sprinten ?

...zur Frage

[Laufschuhe + Muskeln] Hemmung von Muskelbildung durch gute Laufschuhe?

Hallo, laufe regelmäßig (1xdie Woche) neben meinem anderen Sport und habe mir dafür für verschiedene Beläge(teils Wald, Strasse. etc.) Brooks Trance10). Ein sehr guter Schuh wie ich finde. Jetzt habe ich aber die Frage ob bei solchen Schuhe für wechselnde Belege in der Natur die Dämpfung nicht zu viel ist, sodass die Wadenmuskulatur zu wenig belastet wird und dadurch der Muskelaufbau etwas gehemmt wird im Gegensatz zu Schuhen mit weniger Dämpfung. Was könnt Ihr dazu sagen und wie sind eure Erfahrungen? Hatte vorher nen NB und da habe ich nach selben Einheiten meistens mehr Belastung/ Muskelkater gespürrt. Klar hat jeder Schuh eine andere Bauform und belastet andere Muskeln deshalb sollte man sowieso die Marken regelmäßig durchswitchen, aber hier kommt mir der Unterschied viel vor. Der NB war auch ein Schuhe für Gelände. etc.

Danke

...zur Frage

Laufschuhdämpfung - gut oder schlecht?

Hab vor kurzem einen Artikel über die Dämpfung von Laufschuhen gelesen: und zwar hat sich dieser mit dem Thema auseinandergesetzt, dass sehr gedämpfte Schuhe einen größeren Impact auf Gelenke haben als weniger gedämpfte. Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Spikes zum Weitsprung auch für Anfänger?

Bringt es sich auf für Anfänger beim Weitsprung etwas wenn sie Spikes verwenden? Welche Schuhe könnte man als Anfänger als Alternativa anziehen? Ich finde Laufschuhe meist so globig! Wären Hallenschuhe besser oder eventuell sogar ganz ohne Schuhe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?