Was mache ich gegen Kopfschmerzen beim Laufen?

2 Antworten

Die Frage kann ich nicht beantworten.
Wenn du beim Walken keine Kopfschmerzen hast, scheint es an der Belastungsintensität zu liegen. Bei höherer Intensität steigen auch Blutdruck und Blutfluss im Kopf. Vielleicht hast du was im Kopf, was da nicht hingehört und möglicherweise den Blutfluss stört (Gefäßverschluss, Tumor).
Ich glaube, dies ist einer der seltenen Fälle, wo Dir ein Arzt weiterhelfen kann. Frage am besten nur sehr gute. Dort bekommst Du weniger Antworten, dafür mehr richtige.

Das kann an Flüssigkeitsmangel liegen, manche Läufer vergessen vor dem Training zu trinken, sie sollten sich aber angewöhnen immer die verträgliche Menge auszuschöpfen.(Ich kann sogar kurz vor dem Training noch 0,5Liter Wasser trinken)Es kann aber auch Überforderung sein, mal das Erzähltempo ausprobieren und Aufwärmen, treten die Schmerzen immer noch auf können weitere Ursachen wie falsches Schuhwerk, falscher Laufstil(Rückenbelastung)verantwortlich sein.Eigentlich wird gerade bei Kopfschmerzen zum Joggen geraten.Tumore wollen wir mal nicht annehmen, die kriegst Du eher wenn Du versuchst anhand der Anzahl von Antworten gute von schlechten Ärzten zu unterscheiden!

Kopfüberhängend Kopfschmerzen?

hallo.Mein Problem ist folgendes:ich bin nun seit fast einem Jahr bei dem Wahlfach parkour,wobei man sich da hauptsächlich alles selbst beibringt.Ich versuche momentan Arial oder Handstand und laufen,doch seit kurzer Zeit bekomme ich beim Kopfüberhängen starke Kopfschmerzen,was früher nicht der >Fall war.Meine Frage ist nun:was kann ich gegen diese Kopfschmerzen machen und ist es gefährlich???

...zur Frage

Kopfschmerzen nach dem Laufen?

Ich habe nach dem Lauftraining öfters Kopfweh, kann das mit dem Laufen zusammenhängen, oder wo könnten die Probleme liegen. Besten Dank für eure Tipps!

...zur Frage

Kopfschmerzen beim Laufen!

In letzter Zeit bekomme ich bei sportlichen Anstrengungen, speziell Laufen, starke Kopfschmerzen!
Ich musste heute sogar meinen lauf abbrechen weil es einfach nicht mehr ging... :(
Ist das Migräne?
Helft mir bitte das Kopfweh zu beseitigen!!!

...zur Frage

Laufen mit Kopfschmerzen?

Ich bin sehr wetterfühlig und in letzter Zeit hatte ich paar mal Kopfschmerzen. Sie sind zum Glück nicht so stark und wenn ich über nachts gut schlafe fühle ich mich am nächsten Tag auch schon wieder ganz wohl. Aus Vorsicht habe ich aber mit dem Lauftraining ausgesetzt, zumindest an den Tagen an denen ich Kopfschmerzen habe. Ich wollte hier mal unter Experten nachfragen, ob ich mit Kopfschmerzen nicht trotzdem Laufen kann, und wenn ja, wie intensiv? Wäre ein Grundlagenausdauerlauf in Ordnung? Wie würde es mit Intervallen aussehen?

...zur Frage

Wadenschmerzen nach dem Laufen?

Woran kann das liegen, dass ich in letzter Zeit immer Wadenschmerzen nach dem Laufen habe? Ich habe gute Schuhe, die auf mich abgestimmt sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?