Was kostet heutzutage ungefähr eine Tennisstunde für Kinder?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Paule1983,

ganz genau ist das schwierig zu beantworten, weil es sehr stark von der Qualifikation des Trainers (wobei nicht gesagt ist, ob ein teurer Trainer auch besser vermitteln kann), vom Ort (ländlicher Tennisclub oder Großstadt), von der Länge der Trainerstunde (manchen machen 45 Minuten, und manche Trainer geben die vollen 60 Minuten) und von der Art des Trainings (Einzel- oder Gruppenstunde) abhängt. Je nach diesen Kriterien würde ich sagen, dass der Übungsleiter im örtlichen Tennisclub ab 15 Euro verlangt, und die renommierte Tennisschule in einer Großstadt gut und gerne auch schon mal bis zu 40 Euro nimmt (immer noch aufpassen ob da schon die Platzmiete und ev. das Lichtgeld für die Halle schon dabei ist). Durchschnittlich würde ich sagen, dass man so zwischen 20 und 30 Euro pro Stunde rechnen muss.

von 15 Euro bis 50 Euro, je nach dem ob es sich um eine Einzel- oder Gruppenstunde handelt, wie lang die "Stunde" effektiv dauert, und vor allem welche Qualifikation der Tennistrainer hat, und ob die Stunde in der Halle oder auf einem Freiplatz stattfindet.

Was möchtest Du wissen?