Was kostet ein guter Wackelstab?

2 Antworten

Man sollte auch auf unbedenkliches Material achten. Gerade beim Griff wird wohl öfters Chemie eingesetzt zum Weichmachen - erkennst Du am Geruch und das es beim Schwitzen abfärbt. Staby (www.staby.de) hat mit Sicherheit schadstoff-freie Materialien. Bei den ganz ganz billigen Teilen vo Grabbeltisch bricht das Gerät. Hab mit so nem 20€ Teil die Erfahrung machen müssen. Am besten im Laden mal richtig stark probebiegen ;)

Wie immer gibt es hier auch unterschiedliche Modelle und Qualitäten. Die Preise für so einen Wackelstab variieren etwa von 40 bis 100 Euro. Man sagt, dass so ein Wackelstab den größten Trainingseffekt bei einen Schwingungsfrequenz von 4,5 Hz hat. Ich würde also darauf achten. dass der Stab auf diese Schwingungen ausgelegt ist. Auch wichtig ist, dass der Stab TÜV-geprüft ist, und in Länge, Durchmesser und Gewicht auf Dich angepasst ist.

Was möchtest Du wissen?