Was kommt in einem Boxtraining (Thaiboxen) alles vor?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, also ich mache kein Thaiboxen sonder "normales" boxen. Ich denke Abs das dass Training ungefähr gleich ist. Erst mal zu der Frage ob das Training sehr hart ist. Es ist hart Aber Nicht so das du es nicht schaffen könntest. Am Anfang wird es schwer für dich sein, das wichtigste dann ist Disziplin. Nach einer Weile wirst du dich selbstverständlich verbessern und dich hoffentlich auch motivieren. Beim Training wirst du wahrscheinlich viel Technik lernen, kraftübungen machen , ich Zirkel Training, ausdauertraining, seilspringen, Laufen das ist sehr komplex abe mach dir da keine Sorgen. Beim Training wird dich auch keiner Auslachen oder runtermachen wenn du mal etwas nicht hinbekommst; respekt ist das wichtigste ausserdem seid ihr dann ein "Team" und So was macht man nicht. Hoffe die Antwort ist gut viel Glück und Liebe grüße Charlotte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

die Trainingspläne im (Thai-)Boxsport sind sehr komplex, quasi "allumfassend": Schlagkraft, Schnelligkeit, Joggen, Seilspringen, sämtliche Plyometrischen Übungen, Punchingball, Boxsack, Pratzen, Beintechnik, Taktik, Meid- und Ausweichbewegungen, Krafttraining .... Schulung von Reaktion und Koordination - es wird Dir also nie langweilig werden. Beim Thaiboxen kommt noch das Erlernen der diversen Kicktechniken hinzu.

Trainingspläne sind stets von der Trainingsphase abhängig. In der Wettkampfphase wird anders trainiert wie in der Vorbereitungs- oder Übergangsphase. Eine Stunde für Einsteiger könnte ungefähr so aus:

  • allgemeines Aufwärmen (z.B. Laufarbeit mit Armeinsatz oder Seilspringen)
  • spezielles Aufwärmen (z.B. Schattenboxen, Kickkombis)
  • sportartspezifische Kräftigungsübungen (z.B. Plyos, Medizinball)
  • Technikschulung (Beinarbeit mit Schlagkombinationen koordinieren)
  • Pratzen-/Boxsack/Punchingball-Training

Gruß Blue

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach,am anfang springt man seil oder man joggt im kreis.Dann dehnt man sich,macht schattenboxen usw.Dann Sparring,Partnerarbeit,Pratzen oder sandsack,so wars bei mir zumindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?