was könnte es sein ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Ferndiagnose bringt in dem Fall gar nichts, weil es tausende Ursachen haben könnte. Ich würde an deiner Stelle zum Arzt gehen. In einfachen Fällen kann dir auch der Hausarzt schon helfen. Ansonsten: einen Sportmediziner suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus der Ferne kann das keiner beurteilen. Ich gehe davon aus das du irgendwie auf dein Kne gefallen bist ??? In dem Fall wäre eine Prellung oder ein Bluterguss denkbar. Aber das sind nur Mutmassungen. Warte den Termin beim Doc ab und dann hast du Gewissheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das KÖNNTE sein...außen bzw. innenband überdehnt, Meniskus verletzt, Schleimbeutelentzündung oder einfach nur eine Prellung. ein wenig mehr angaben braucht es da schon, wann kommt der schwerz (Drehung, Beugung,..) wie ist der schmerz (stumpf, stichartig,...) ist das knie geschwollen???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei mir war es Bandscheibenvorfall, der ins bein ausstrahlte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?