Was könnte es für eine Schulter verletzung sein?

3 Antworten

wir können hier leider nicht sinnvoll raten, denn es gibt viel zu viele Möglichkeiten bei der Schulter und außerdem kann es was ernstes sein. Um irgendwas genaueres sagen zu können, müsste man dich körperlich untersuchen, also in welcher Haltung und bei welcher Bewegung du Schmerzen hast.

Da du schon eine Entzündung hattest und jetzt durch einen Unfall wieder Schmerzen bekommen hast, würde ich dir dringend empfehlen, zum Arzt zu gehen. Der sollte dir dann aber nicht nur Ibus verschreiben, sondern wenigstens diese Schultertests machen, bei denen der Arm in alle möglichen Richtungen gedreht wird und dabei auf Schmerzen untersucht wird. Besser wäre allerdings ein MRT, wo man ganz genau sehen kann, ob du in den Strukturen der Schulter einen Schaden erlitten hast. Wenn du dem Arzt von dem Unfall erzählst, ist die Möglichkeit für ein MRT jedenfalls höher, als wenn du nur von irgendwelchen Schmerzen sprichst.

Gehe zu einem Orthopäden und nicht nur zum Allgemeinmediziner oder Hausarzt. Wenn du im Internet noch nach einem Schulterspezialisten suchst, wäre der noch besser dafür geeignet - möglicherweise brauchst du zu dem eine Überweisung. Wenn dir deine Gesundheit was wert ist, kümmere dich entsprechend darum, denn das mit der Schulter kann sehr unangenehm werden und sogar dazu führen, dass du kein Torwart mehr sein kannst.

Für eine Idee müsste man mindestens mal wissen, wie Du gefallen bist und so...

Lässt sich dann aber auch nur raten ✌️

Bei stärkeren Schmerzen würd ich zum Arzt gehen, wenn die nicht nach n paar Tagen nachlassen...

Wobei der Dir wahrscheinlich auch nur zur Sportpause raten wird.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Konzentriere dich auf die Kugel.... Es ist .......

Eine Schulterverletzung!

Details schicke ich deinem Arzt des Vertrauens, kannst du dir einfach dort abholen.

 - (Fussball, Verletzung, Schmerzen)

Schmerzen seit 3 Monaten nach Schrägbankdrücken?

Hallo Community,

ich habe ein sehr wichtiges anliegen und zwar habe ich mir vor etwas mehr als 3 Monaten beim Schrägbankdrücken mit den Kurzhanteln verletzt,seitdem tut meine linke Schulter weh und ich kann nichtmehr trainieren!Dies tut nicht nur meiner Schulter ,sondern auch meinem Herzen weh,denn Fitness ist für mich mehr als nur ein Hobby.Ich würde gerne wissen was ich tun kann ,bzw was ich habe...Der Arzt meinte es sei eine Schleimbeutelentzündung und ich bin jetzt seit über 1 monat in der physiotherapie,meistens 2 mal die woche.Bei einem MRT war leider nichts an der Schulter zu sehen !Kann mir hier jemand helfen der vielleicht ähnliches hatte oder einfach ahnung bzw eine vermutung hat und wie ich dies behandeln kann!Ich kühle die Schulter mehrmals am Tag sonst halte ich sie immer ruhig!Der schmerz ist nicht unerträglich er ist ganz leicht aber leider schon seit 3 monaten wodurch ich eben nicht trainieren kann,denn ich will ja nicht noch mehr kaputt machen ..

...zur Frage

Schmerzen im Mittelfuß

Hallo, Die letzten Wochen habe ich viel Sport gemacht ( wie sonst auch immer). Vorgestern war ich auf einer ganz normalen Wanderung (4 Stunden) und dann gestern auf einem Trailrun (800 höhenmeter in 47 min). Irgendwie tut jetzt mein linker Mittelfuß weh. In Ruhe spüre ich es kaum, beim gehen schon mehr und besonders wenn ich die Zehen nach oben ziehe tut es ziemlich weh. Der Schmerz ist ungefähr auf ein Drittel der Linie vom großen Zeh zur Verse. Der Schmerz trat schon nach der wanderung leicht auf und war nach dem Trailrun dann noch stärker. Was könnte das sein? Hatte das schonmal jemand von euch? Wenn der Schmerz nicht besser wird, gehe ich auf jeden fall zum Arzt, aber ich warte doch lieber noch ein paar Tage ab und mache weniger Sport, vielleicht geht es ja von selbst wieder weg.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?