Was könnt ihr für den schnellen Muskelaufbau der Nackenmuskulatur empfehlen

2 Antworten

Es handelt sich hier um recht empfindliche Bereiche, besonders bei der Halsmuskulatur. Bedingt durch viel sitzende Tätigkeit neigt die Nackenmuskulatur oft zu Verspannung. Neben dem Trapezius, der vom Hinterhaupt zu den Schultern und zur Wirbelsäule geht sind auch die kleinen Nackenmuskeln betroffen. Es gibt die Übung Nackenziehen (upright row), hierbei ziehst du eine Langhantel (oder ein zusammengelegtes Theraband)von unten am Körper entlang zum Kinn, dabei sind die Ellenbogen die beiden höchsten Punkte. Zum Training der Nackenmuskulatur an sich gibtes ein spezielles Gerät, dies gibt es aber meist nur in Gesundheitszentren. Du kannst aber auch isometrische Übungen machen. Stelle dich aufrecht hin, mach den Nacken lang und drücke mit dem Kopf nach hinten gegen deine Hände. Dabei bewegt sich nix. Halte den Widerstand 3-4x 10s. Das Gleiche machst du danach für die rechte und linke Seite. Ich hoffe die Übungen helfen Dir.

Sehr gut funktionieren Klimmzüge in allen Varianten für diesen Bereich. Natürlich kann man nicht alle Varianten durchprobieren aber weite und enge Klimmzüge würden dir schon mal helfen. Probier doch mal 3 Sätze a 12 Klimmzüge jeden zweiten Tag einzuschieben.

Danke dir. Da müsste ich mir nur noch eine Klimmzugstange besorgen. Dann kann´s losgehen.

0

Was möchtest Du wissen?