Was kann mir gegens übertraining helfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

um hier irgenwas sagen oder raten zu können, müsstest du schon genauer beschreiben, um was für eine Verletzung es sich an deiner Schulter handelt (Mein Auto ist kaputt, wann fährt es wieder? kann dir auch keiner beantworten).

Ich könnte mir vorstellen, dass dein Arzt meint, dass du dir die Verletzung durch zu intensives Training zugezogen hast. Das könnte evtl. stimmen. Meistens entstehen Verletzungen durch eine falsche/schlechte Übungsausführung und oft beschleunigt durch eine Überlastung im Anfangseifer.

Schildere also bitte deine Schulterverletzung (am besten auch die Diagnose des Arztes), wenn du eine Antwort hier erhalten möchtest. Eine Auflistung der Übungen und wie oft du die machst mit wie viel Sätzen wäre auch hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man sich eine Verletzung zugezogen hat heisst das NICHT  das man zwangsläufig an ein Übertraining leidet ,möglicherweise wurde die Übung falsch mit und /oder zuviel Gewicht ausgeführt.

Wenn die Schulter  ständig überlastet wid u. zuwenig Regeneration erfährt, dann kann auch eine Verletzung daraus resultieren, wenn man denn solch einen Umstand als Übertraining bezeichnen möchte.

Medizinische Ratschläge im Netz sind immer problematisch ohne den genauen Befund (Verletzungen an der Schulter können vielfältig sein ) und den gesamten Kontext  zu kennen.

Da kann absolute Ruhe bis leichten Training mit spez.Übungen...richtig oer falsch sein.

Gruss S.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Elektroteraphie? Dann haste was mit den Sehnen bzw. Nerven? Du solltest auf jeden Fall die Gewichte runterschrauben und ein stützende Bandagen tragen. Aber nur, wenn du auf Sport gar nicht verzichten kannst. Sonst schonen und nicht belasten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Übertraining hilft am besten eine Pause, oder viele Regenerationsmaßnahmen. Magnesium hilft natürlich auch immer. Aber am besten wäre einfach eine Pause einzulegen und wenn man nicht ohne Sport kann, sollte ein Training mit ganz wenig Belastung auch ok sein.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?