Was kann man gegen eine Knochenhautentzündung tun?

0 Antworten

Möchte Turmspringen(Saltos) aber Schmerzen?

Hey,

ich möchte unfassbar gerne Turmspringen lernen, also mit Saltos. Aber schon vom 1er tut mir ein schlechter Sprung äußerst weh. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Erkennt man eine Knochenhautentzündung auf einem MRT oder auf einem Blutbild?

Erkennt man eine Knochenhautentzündung auf einem MRT oder auf einem Blutbild? Wäre nett, wenn ihr beide Fragen einzeln beantworten könntet... Lg

...zur Frage

Senkfuß und Knochenhautentzündung?

Hallo zusammen ! Gestern hatte ich einen LA Wettkampf, ich habe dort gesprintet 60m und 60mH nach den final läufen (Zeit 60m 7.86:D) hatte ich am Schienbein schmerzen ein Trainer meinte das es eine Knochenhautentzündung ist !

  1. was genau ist das
  2. kann ich trotzdem 4mal die Woche mein Training durchziehen
  3. Hängt es mit meinem Fuß (Senkfuß) zusammen
  4. Kann ich nachdem ich keinen Senkfuß bzw keine Entzündung mehr habe schneller sprinten ?

Danke im Voraus lg

...zur Frage

Untere Schmerzen im Rücken?

Hey, also ich bin gestern bei einem Sprung im Pool sozusagen "umgeknickt" mit meinem unteren Rücken. Danach hatte ich sehr starke schmerzen die nach einer nachgelassen haben aber nicht aufgehört. Nun (ein Tag später) tut mir jeder Schritt weh und wenn ich irgendwelche​ Bewegungen mache auch sehr. Ist das normal das es so weh tut? Was kann ich dagegen tun? Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Knochenhautentzündung will nicht weg was tun?

Hallo zusammen ich habe eine miese Knochenhautentzündung (siehe anhang) die einfach nicht weg will, hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.

Ich habe im Verein Fußball gespielt und war nebenbei noch laufen. Ich hatte damals irgendwann mal nach dem Training manchmal leichte Schmerzen am Schienbein gehabt jedoch nur auf der Innenseite, habe mir nichts dabei gedacht jedoch wurden die Schmerzen nach ein halbes Jahr immer schlimmer, bis ich bei einem Fußball Spiel nach 15 min kaum gehen oder aufrecht stehen konnte.

Der Hausarzt meinte es ist wahrscheinlich ein Muskelkater was ich sehr stark bezweifelte :P. Ich bin danach zu einem guten Orthopäden der auch früher hohe Fußball Vereine betreut hat und er meinte dann das ich Spreizfüße habe. Ich habe daraufhin Einlagen für meine Fußballschuhe verschrieben bekommen und musste eine Woche lang eine Elektrotherapie machen (die nicht geholfen hat) sowie Kühlen. Danach gab es Spritzen woraufhin ich auch 2 Monaten pause eingelegt habe.

So Einlagen in die Fußballschuhe gelegt und wieder angefangen. Es ging in der 2ten Trainingseinheit schon wieder los also hat alles nichts gebracht. Ich bin danach noch zu nem anderen Orthopäden der meinte aber auch nur Pause machen und hat mir (nachdem er keinen Bruch beim Röntgen erkennen konnte) Einlagen verschrieben, dieses mal aber für meine Alltagsschuhe, wovon ich aber auf dauer schmerzen bekommen habe weil die mir irgendwann unangenehm wurden. Trotzdem hab ich wirklich ein Halbes Jahr gar kein Laufsport gemacht und mich vom verein Abgemeldet.

Nach ein Halbes Jahr haben wir in der Schule zum neuen Semester Sport dazu bekommen wo wir 1 mal die Woche manchmal Fußball Basketball oder andere Spiele spielen, abgesehen davon war ich am Laufband wirklich nur 2-3 mal (mit einlagen) Laufen und jetzt spür ich genau an der selben stelle wieder den Schmerz.

Ich bin neulich wieder zum alten Ortophäden und habe Spritzen bekommen er hat aber auch gesagt ich soll zum Masseur... Mein Dad meinte ich habe vielleicht Eisenmangel weil das meine Mom auch hat was ich bei mir bezweifle, hab aber trotzdem um sicherzugehen für Montag einen Termin für einen Bluttest angesetzt.

Ich habe wirklich alles probiert Blackroll/Dehnübungen/Magnesium/Einlagen/Tapes /kühlen usw. und bin langsam echt am verzweifeln und weis nicht mehr weiter, ich habe auch ein gutes Schuhwerk und habe auch verschiedene Schuhe benutzt.

Die Schmerzen gingen auch nach dem halben Jahr pause nicht weg, wenn ich auf die Stelle etwas gedrückt hab, habe ich es immer noch gespürt....

Könnt ihr mir irgendwie weiterhelfen ? :(

...zur Frage

schmerzen im schienbein warum?

Hey, seit ca einer woche habe ich schmerzen im schienbein. also ca innen wenn ich dagegen drücke leicht gibt es einen schmerz am/im knochen aber nur an einer bestimmten stelle. wenn ich gehe tut es nicht weh nur wenn ich renne oder auch wenn ich einen korbwurf (basketball) mache und leicht in die luft springe tut es auch weh. an sport mache ich eig nur radfahren aber nicht so das ich total fertig bin. bin danach immer noch fit auf jeden fall tut es mir jetzt weh. so laufen oder so gehe ich nicht. ich werfe immer nur ein paar körbe aber da renne ich nicht.weil ich allein spiele. danke an alle jetzt shcon(:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?