Was kann ich tun um endlich meinen Körper schön in Form zu bekommen?

2 Antworten

Ich hatte selber die Probleme. Ich war 4 mal die Woche für 1.5 Stunden auf dem Laufband. Jedoch war mein Problem das ich eher an Muskelmasse verloren hab als den Speck.

Ich denk aber das du auf dem guten Weg bist. Die Lösung ist letztendlich für mich gewesen:

  • Ausdauer zur Stoffwechelbeschleunigung
  • Krafttraining zum Muskelerhalt
  • Reduzierung der Kohlenhydrate
  • Eiweissreiche Mahlzeiten
  • Zuätzlich das Carnitin bzw CLA.

Hab meines bei "Sporternaehrung-Zug.ch" bestellt. Damit hab ich es mit meinem Speck geschafft. Aber sei diszipliniert. Es geht nicht von heut auf Morgen. Bin seit fast 5 Monaten eisern daran. Aber die Erfolge sind nun sichtbar :-)

Viel Erfolg wünsch ich dir

CLA - (Muskeln aufbauen, Speck weg, Körper festigen)

54 Kilo bei 165 cm Körpergröße ist jetzt kein großartiges Übergewicht, jedoch kann ich verstehen was du mit ungleichmäßigem Körper meinst. Um deine Muskulatur zu stärken und auch etwas aufzubauen mußt du schon ein Krattraining ausüben. Das Thaiboxen über das Homevideo wird dich da nicht viel weiter bringen. Optimal wäre hier natürlich ein Sportstudio wo du all deine Muskelpartien an spezifischen Geräten trainieren kannst. Dies kombiniert mit einem Ausdauertraining in Form von Laufen, Radfahren etc. und einer ausgewogenen Ernährung hilft dir dann auch deinen Körper anders zu formen.

Wie werde ich den speck wieder los?

Hallo ich bin 18 Jahre und war eigentlich immer schlank also immer an den 50kg und sehr sportlich seit einigen Monaten bin ich extrem sport faul geworden und esse zunehmend viel (ich hab nur lust auf fast food süßes etc..) dem entsprechend hab ich auch zugenommen fühle mich nicht mehr wohl in meinem eigenen Körper. Besonders an bauch und hüfte fühle ich mich richtig unwohl. Nehme mir jeden tag vor morgen treib ich sport aber weiß gar nicht mal sorecht wo ich anfangen soll welche Übungen bzw wie ich mich richtig ernähren kann. Habt ihr vielleicht tips für mich wie ich den speck wieder los werde und wieder auf die beine komme?

...zur Frage

Bleibt das fett beim arsch training?

Hey ich hätte mal eine Frage, ich möchte gerne meinen Arsch trainieren um ihn straffer, fester und vielleicht größer zu machen, aber ich habe von Natur aus schon relativ viel ,hintern fett‘ also er ist eigentlich schon so ganz , groß‘. Jetzt wollte ich fragen ob jemand weiß, wenn ich ihn trainiere (squads, usw.) ob er dann nur größer wird oder erstmal das fett weggeht und DANN Muskeln aufgebaut werden oder ob er einfach so mit fett und Muskeln größer wird?😅🤔

...zur Frage

Brauche Hilfe bei creatin?

Wie muss ich creatin einehmen wie oft womit und wann? Wäre nett wenn ihr mir weiter helfen könntet danke.

...zur Frage

Macht es was aus jedentag das gleiche Workout 6 mal die woche durchzuziehen?

Hallo! Ich bin 17 und bin 1.79 groß. Mit einer Körpergewicht von 115kg(nüchtern) trainiere ich jeden tag außer freitags meinem ganzen(fast) Körper um fett zu verbrennen und dabei etwas muskeln aufzubauen. Ich möchte erst mal abnehmen bevor ich radikal muskeln aufbauen möchte. In fast 2 wochen habe ich schon 5kg abgenommen und möchte auch so weitermachen. Meine frage lautet, ist das zuviel für mein körper? Kann ich so weitertrainieren? Danke!

...zur Frage

Eine Woche Trainingspause?

Guten Morgen und frohe Ostern meine Lieben Sportler ! Ich habe eine Frage an euch da ich das noch nie gemacht habe. Undzwar geht es darum dass ich vor 4 Monaten angefangen habe Krafttraining zu machen und dazu noch Zumba (dh 4 Tage Krafttraining und 2 Tage Zumba) Ich bin dadurch von 80 Kilo auf 63 gekommen und fühle mich wohl in meinem Körper, sehr wohl sogar und möchte ihn garnicht verlieren, zumindest bis Sommer da das ganze harte Arbeit war. Nun denn ich bin jetzt 17 Jahre alt, 170 groß, männlich und habe einen KFA von 7%. Das Problem ist jetzt ich bin im Urlaub bei meiner Oma und verbringe da die Osterfeiertage, ohne Studio, nur rumsitzen, höchstens mal ne Stunde Zumba am Tag oder mal shoppen gehen aber sonst nichts. Ich fühle mich nervös und unausgelastet weil ich kein Sport machen kann, meine Oma verbietet es mir auch dass ich in der Zeit wo ich da bin Sport zu machen weil ich "ja auch mal ohne kann". Es gibt auch nur ungesundes Essen irgendwie. So die eigentliche Frage ist : wenn ich meinen Grundumsatz auf 1500 kcal am Tag halte, werde ich doch nicht an fett bzw speck ansetzen oder? Und wie schnell würde ich das wieder wegbekommen? Weil ich hab wirklich angst meinen Body zu verlieren und ich bin die ganze Zeit hibbelig und will was machen was aber nicht geht (leider) Bitte keine Sarkastischen antworten, das is n riesen Problem für mich, danke im Vorraus LG

...zur Frage

Zunehmen für leichten Muskelaufbau?

Hey,

ich habe eine kurze Frage. Also, ich wiege um die 63 kg und möchte ein paar Muskeln an den Armen antranieren. Nicht so richtig prozige nur so, dass es in einem T-Shirt nicht schlecht aussieht. Ich habe nicht vor in ein Fitnessstudio zu gehen (evtl. erst in einem Monat), aber habe mir eine Kurzhantel (10 kg) gekauft. Ich mache das Training jeden 2. bis zu jedem Abend und nehme immer 2 EL Proteinshakepulver + 400-500 ml Milch. Meine Frage ist, ob das für den Anfang okay ist oder ob ich etwas ändern soll.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?