Was kann ich gegen schmerzhaftes Muskelbrennen in den Beinen tun?

1 Antwort

Für Muskelschmerzen gibt es viele Auslöser, doch ob es sich in deinem Fall tatsächlich um Muskelschmerzen http://wellnesstipps.wordpress.com/ handelt oder es vielleicht sogar etwas Schwerwiegenderes ist, kannst du nur über eine Magnet Resonanz Tomographie herausbekommen. Viel Glück!

Schmerzen in den Beinen, nicht möglich das Knie zu Strecken?

Hallo, ich trage seit 3 Monaten Einlagen weil ich Plattfüße habe und nach dem joggen starke Knieschmerzen hatte. Am Sonntag hatte ich Schuhe ohne Einlagen getragen. Seitdem habe ich starke Schmerzen in den Beinen, und anstatt besser ist es immer schlechter geworden. Ich habe die Beine schon oft mit einer Sportlersalbe eingecremt und auch kalt abgeduscht. Heute kann ich meine Beine gar nicht mehr durchstrecken, die Kniekehle schmerzt sehr, und das Bein pocht immer. Sollte ich zum Arzt oder geht das von alleine wieder weg? Danke für eine Antwort!

...zur Frage

Technik zum Abwärtsgehen beim Bergsteigen gesucht?!

Hallo zusammen :)
Beim Berggehen schmerzen mir beim Abwärtsgehen die Knie und Oberschenkel. Gibt es denn eine Technik wie man "schmerzfrei" Bergab-Gehen kann?
Danke und liebe Grüße!

...zur Frage

Knieschmerzen beim snowboarden, was tun?

Nach dem 2 Tag im Tiefschnee schmerzt mir das rechte Knie. Könnte das an meiner Bindung liegen? Was kann ich hier tun?

...zur Frage

Patellaspitzensyndrom durch schwachen Beinbeuger Muskel?

Hey Leute, ich bin mir sicher, dass ich seit einigen Wochen ein Patellaspitzensnydrom entwickelt habe. ich spiele Fussball im verein und habe während der Belastung starke Schmerzen unterm Knie. Ich habe im November eine allgemein sportliche Untersuchung gemacht. Dabei kam raus, dass mein Beinstrecker viel stärker als mein Beinbeugermuskel ist. Kann dies dafür der Grund sein ein Patellaspitzensyndrom entwickelt zu haben, und wie kann ich das behandeln. ? sportliche grüße Tim

...zur Frage

Knorpelschaden im Knie- Schmerzen beim Passspiel?

Hallo, habe einen Knorpelschaden im Knie zwischen Ober- und Unterschenkel (Grad 3, nur auf der Innenseite). Habe beim Fußballspielen, wenn ich einen Pass mit dem Innenrist spiele leichte Schmerzen auf der Innenseite des besagten Knies. Habe gedacht der Knorpel macht sich nur bei Druckbewegungen (z.B. Abstoppen) bemerkbar und nicht bei seitlichen Bewegungen. Hat jemand Erfahrung und kann mir das beantworten? Danke schon mal

...zur Frage

mit knieschmerzen leichtes training sinnvoll oder vermeiden ?

habe seit ca. 2 wochen knieschmerzen, die jedoch in den letzten 2 tagen abgeklungen sind (zu beginn habe ich so oft wie möglich nur das andere bein belastet, jetzt kann ich problemlos treppen gehen und normal belasten). morgen früh habe ich einen termin beim orthopäden um das abklären zu lassen.

musste mein training 2 wochen ausfallen lassen um mein knie zu schonen. jetzt frage ich mich, ob ich heute leicht ins training einsteigen sollte mit leichten übungen auf einer rasenfläche, also lauf-abc und paar lockere läufe. oder sollte ich erst den termin für morgen abwarten ? leichte bewegungen müssten doch eigentlich gut für die genesung sein oder ?

meine beine kribbeln jetzt schon und ich halte keine 2 tage mehr ohne sport aus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?