Was kann ich gegen die Problemzone "Unterer, seitlicher Rücken" machen?

1 Antwort

Für den unteren Rücken gibt es eine schöne Methode, die auch leicht durchzuführen ist. In Bauchlage den Oberkörper anheben, Beine am Boden lassen und dann verschiedenste Sachen mit den Armen durchführen. Oberkörper/Rücken immer in der Luft und auf Spannung. Mit den AMrne z.B. Kraulbewegung, vor und zurück führen, ausgestreckt hoch und runter hacken etc...

Fragen zu einer Stundengestaltung zum Thema Crossfit?

Liebe Community, ein Freund und ich müssen bald in Sport eine Stundengestaltung zum Thema CrossFit machen.

Wir hatten uns das so gedacht: Mini Referat + Erklären der Übungen Die Schüler laufen sich erst warm und dann wird sich gemeinsam gedehnt

Nun sucht sich jeder ein Partner und geht zur einer Station, die in der Halle verteilt sind. An jeder Station wird eine Kraftübung ausgeführt Bsp. Klimmzüge, über Kopf werfen mit Medizinball, Tau ziehen oder Hammercurls. Jede Übung beinhaltet 3 Sätze und nach jeder Übung wir ein paar Minuten gelaufen um den Ausdauer Faktor mit reinzubekommen.

Übungen: Medizinball Über Kopf werfen Medizinball Ausfallschritt mit Frontheben Boxjump:
Klimmzüge obergriff Tauziehen Kurzhanteln Seitheben
Kurzhanteln Hammercurls
Bauchmuskeln? Brust? Unterer Rücken?

Meine Fragen sind jetzt: Was haltet ihr davon? CrossFit sind doch eigentlich Kraftausdauer Übungen. Kann man das auch separat machen? Fällt euch für die Brust, Bauch und unterer Rücken eine Übung ein? Gut wäre sonst auch eine Kraftausdauer Übung dafür.

Hoffe ihr könnt uns da weiterhelfen Mit freundlichen Grüßen Jonas

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?