Was kann ich gegen Blasen beim Reckturnen machen?

1 Antwort

Hey chipsie, ja die Blasen an den Händen, das Problem hat jeder Turner früher oder später. Also erstmal ein wenig zur Prävention. Du scheinst wirklich häufiger/schneller Blasen zu bekommen, dass liegt meistens daran, dass du SEHR empfindliche Hände hast oder, was wahrscheinlicher ist, dass du dich zu sehr festklammerst. Hört sich komisch an, aber du solltest versuchen mal ein wenig auf deinen Griff zu achten. Natürlich festhalten, aber eher locker als zu krampfhaft. Wenn du bereits Blasen hast, solltest du deinen Händen unbedingt mal eine Woche Zeit geben und sie ausheilen lassen. Nur so kann sich die benötigte Hornhaut bilden. Bei bereits gebildeten Blasen kannst du sie ruhig aufschneiden und soviel wie möglich vom Hautrand wegschneiden, da sich dort häufig Infektionen bilden. Durch das Aufschneiden kann die Haut schneller Trocknen und heilen, ist allerdings auch ein wenig infektionsanfälliger. Hoffe das hilft dir, viel Spaß noch! Gruß Murmel

Was möchtest Du wissen?