Was ist wenn ich beim Golf einen anderen Ball auf dem Fairway berühre?

2 Antworten

Das Berühren des Balls eines Mitbewerbers / Gegners ist straffrei; der Ball wird zurück gelegt. Sollte sich wie in diesem Beispiel die Lage durch Eingraben deutlich verändert haben, so hat Dein Gegner ein Recht darauf, dass die ursprüngliche Lage, so gut es geht, wieder hergestellt wird.

Du musst den Ball deines Mitspielers wieder an diese Stelle zurücklegen wo er lag. Du bekommst keine Strafschläge dafür.

Was möchtest Du wissen?