Was ist Vanadyl- Sulfat und wie wirkt es?

0 Antworten

Creatin mit Whey einnehmen?

Hi, ich habe Creatin zusammen mit Whey bis jetzt nur beim PWO(Post Workout Shake) eingenommen. Jetzt habe ich gelesen, dass jede Creatineinnahme mit Wheyprotein die Wirkung signifikant steigern kann und es empfehlenswert ist, beides zusammen einzunehmen. Ich habe gedacht, dass es empfehlenswert wäre vor und nach der Einnahme von Creatin mind. 30-60 min. Nichts zu essen(Auch keine Shakes zu trinken).

Wie ist es jetzt?

Danke!

...zur Frage

Wie wirkt Aspirin auf meine Leistung?

Habe so eine ähnliche Frage hier gelesen und dabei war die Rede, dass Aspirin das Blut verdünnt. Was kann ich mir dabei vorstellen, womit wird es verdünnt und was bewirkt das?

...zur Frage

Muskelverletzung, was tun?

Hallo :)

Ich tanze schon seit Jahren Ballett. Vor ca. einem Monat hatte ich auf einmal beim Dehnen Schmerzen in den Unterschenkeln, deswegen habe ich nur noch so weit gedehnt, wie es nicht schmerzte. Ich habe mir gedacht, dass ich wahrscheinlich eine leichte Zerrung hatte. Vor ca. 3 Wochen hatte ich während des Tanzens dann auf einmal ein komisches Gefühl in der Hüfte. Es tat nicht weh, deswegen habe ich nicht mit dem Training aufgehört. Am nächsten Tag konnte ich nicht mehr richtig gehen und hatte Schmerzen in der Hüfte. Die Schmerzen begannen vorne an der Hüfte in der Nähe der Innenschenkel. Nach 1-2 Tagen schmerzte es auf einmal hinten am Rücken unten zur Mitte hin auf der rechten Seite recht stark und eher etwas stechend. Es schmerzte auch wenn ich mich nicht bewegte (was bei der Hüfte nicht so leicht war) und vor allem beim Nachvornebeugen. Ich habe gekühlt und Ibuprofen eingenommen. Da es nach 3-4 Tagen immer noch nicht weg war, bin ich zum Arzt gegangen. Der hat nur geröntgt und meinte es sei nichts gebrochen, es ist wahrscheinlich eine Muskelverletzung. Welche Art von Muskelverletzung könne man mit einer MRT feststellen, die er aber noch nicht machen wollen würde. Ich sollte erst noch abwarten. Ich sollte eine Woche Ibuprofen einnehmen und kühlen. Zusätzlich habe ich noch Wobenzym-Plus verschrieben bekommen, was ich aber nicht lange eingenommen hab, da ich davon Magenkrämpfe bekam. Nach 2 Wochen waren die Schmerzen weg. Das hielt aber leider nur 4-5 Tage an. Jetzt schmerzt es wieder. Nicht so stark wie vor 3 Wochen, aber es tut weh. Ich habe gekühlt und Ibuprofen genommen, um es vielleicht noch hinzukriegen, dass es nicht wieder genau so wird wie vor 3 Wochen. Ist das richtig? Oder sollte ich doch wieder zum Arzt? Ich hab seit 3 Wochen dann natürlich auch keinen Sport mehr gemacht, also daran wird es nicht liegen. Kann es ein Muskelfaserriss sein, statt einer einfachen Muskelzerrung? Wann kann ich wieder Sport machen und welche Übungen kann ich machen um leicht wieder mit dem Sport zu beginnen? Die Pause hält jetzt schon 3 Wochen :(

Ich hoffe ihr könnt weiter helfen! Danke im Voraus :)

...zur Frage

Creatin Kur "Anleitung" & Fragen

Hallo Zusammen,

Ich habe mir Weider Pure Creatine zugelegt bzw. bestellt und würde gerne am Wochenende mit einer Creatine Kur anfangen. Dazu stellen sich mir aber noch ein paar Fragen:

Aufladephase: Da ich einen leicht nervösen Magen udn Darmtrakt habe verzichte ich auf die Aufladephase.

Einnahme: Täglich 4-5g ok? An Trainingstagen direkt im Anschluss an das Training, ansonsten morgens vor dem Früühstück?

Training: Trainiere momentan 3 bis 4 mal de Woche. Ich habe mal gelesen, dass man mindestens 5 Einheiten in einer solchen Kur machen sollte, stimmt das?

Alkohol: Stimmt die Story, dass Alkohol schädlich ist (explizit während einer Kur, klar ist Alkohol nie gut)? Eigentlich hebt es doch die Wirkung von Creatine nur auf oder (Wassereinlagerung vs. Dehydrierung)?

Dauer: Hatte angepeilt das ganze so 6-8 Wochen durchzuziehen. Ist das ok oder zu wenig / zu viel (will nicht dauerhaft)

Gruß & vielen Dank.

...zur Frage

Creatin als Anfänger (Split, tägliches Training)?

Hallo zusammen,

Ich trainiere seit etwa 8 Wochen schon und bin deshalb noch ein Anfänger was Muskelaufbau angeht. Meine Frage ist ob es Sinn macht Creatin als Anfänger zu benutzen, wenn man täglich trainiert also 6-7 mal die Woche. Der Grund warum ich so oft trainiere ist, dass ich zurzeit Ferien habe und somit besonders viel Zeit habe. Während dieser Zeit (ca. 8 Wochen) will ich mein Potential ausschöpfen und weit mit meinem Training vorankommen. Ich versuche mich gesund zu ernähren und mein Ziel ist erstmals Masse aufzubauen.

Details:

  • Ich bin 18 Jahre alt 1,80m groß und 77kg schwer.
  • 2er-Split (Brust,Schulter,Trizeps,Bauch) ; (Beine,Rücken,Bizeps)

Ich bitte um ehrliche Meinungen und vergisst auch nicht dass ich noch ein Anfänger bin und deshalb in diesem Themengebiet noch etwas unerfahren bin.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?