Was ist mit P-Übungen beim Turnen gemeint

0 Antworten

Was ist mit Lifetime-Sport gemeint

Ich habe letztens etwas über einen sogenannten Lifetime-Sport aufgeschnappt. Könnt ihr mir sagen, worum es dabei geht?

...zur Frage

Warum soll man so früh mit Turnen beginnen

Warum soll man schon mit 5-7 Jahren im Turnen beim Grundlagentraining sein? Warum bei anderen Disziplinen erst viel später, wie zb. bei der MIttelstrecke mit 10-12 Jahren. Liegt dies im Turnen an der Dehnfähigkeit, je früher desto besser?

...zur Frage

Warum turnen Frauen und Männer unterschiedliche Geräte

Beim Geräreturnen ist es ja zum Teil so, dass Frauen und Männer an für sie spezifischen Geräten turnen: Die Männer am Barren, die Frauen am Stufenbarren, die Männer am reck , die Damen am Balken. Bei den Sprüngen ist das ja ähnlich: Die Turnerinnen am Pferd, die Turner am Doppelbock. Hängt das ausschließlich mit der Anatomie und dem unterschiedlichen Kräfteverhältnis zusammen?

...zur Frage

Kann ich nach langerpause (4 jahre) Wieder mit turnen anfangen?

Ich wollte fragen ob ich wieder mit turnen anfangen kann. Mit 5 habe ich angefangen zu turnen und mit 7 war ich in den landesmeisterschaften. Danach hatte ich keine Lust mehr und habe aufgehört und mächtig zugenommen. NUN bereue ich das ich aufgegeben habe .Ich will es noch mal ausprobieren aber wenn ich mich jetzt wieder anmelden müsste ich doch etwas besseres drauf haben als nur handstand und Handstandabrollen Überschlag. Weiblich, ca. 160cm, 55kg Ich kenne mich mit der Technik aus aber praktisch Checks ich es nicht.

Sorry falscher ich Rechtschreibfehler habe.

...zur Frage

Schnellkraft/Plyometrics ab wann Erfolge?

Halloo,

kann mir jemand sagen, wie oft und wie lange man sportspezifisches Schnellkrafttraining/Plyometrics durchführen sollte?

Es geht um Fußball -> Sprungkraft/Antritt(Beine)

Ich habe mir für mein Fußball-Comeback nächstes Jahr verschiedene Trainingsphasen gesetzt, doch wie oft in der Woche und wie lange insgesamt sollte man Schnellkrafttraining in Form von Maximalkrafttraining im Kraftraum und in Form von freien Übungen durchführen, dass man ganz sicher leichte Erfolge erzielt hat.

Nicht böse gemeint, aber eine Antwort in dem Stile würde mir sehr, sehr weiterhelfen: Beispiel: Zeitraum: 2 Monate: jeweils 1 mal Maximalkrafttraining und 2 mal freie Übungen(explosive Kniebeugen etc) pro Woche

Ich habe keine Ahnung inwiefern Regenerationszeiten etc da reinspielen, bzw wie lange es dauert bis sich Erfolge einstellen, deshalb diese komische Frage :-).

Tschau!

...zur Frage

Was bedeutet im Turnen vorlings und rücklings?

Natürlich hat es irgendwie mit Richtungen im Turnen zu tun, aber man könnte ja auch vorwärts und rückwärts, anstatt vorlings und rücklings sagen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?