Was ist mit Atemzugvolumen gemeint?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Atemzugvolumen ist die Menge der Luft, die Du mit einem Zug einatmest. Je höher der Wert, desto effizienter ist die Atmung, da auch mehr Sauerstoff auf einmal eingeatmet wird. Allerdings ist es auch wichtig, dass das Blut in der Lage ist, den Sauerstoff aufzunehmen (VO2max), denn ansonsten wird der eingeatmete Sauerstoff in den Lungenbläschen nicht aufgenommen und wird wieder ausgeatmet.

Daher wird zur Leistungsermittlung bei einer Leistungsdiagnostik idealerweise (neben der Laktatmessung) auch eine Spiroergometrie (Atemgasmessung) durchgeführt, die die Sauerstoffaufnahme durch das Blut ermittelt.

Was möchtest Du wissen?