Was ist Kanu-Polo?

1 Antwort

Hi rassel, das hab ich bei Wikipedia dazu gefunden, die erklären es am besten: Kanupolo ist ein Mannschaftssport, bei dem 2 Teams mit je 5 Spielern gegeneinander antreten und der auf einer Wasserfläche gespielt wird. Dabei sitzen die Spieler in kleinen und wendigen Einerkajaks und versuchen den Ball mit der Hand oder mit dem Paddel in das gegnerische Tor zu bringen. Es wird mit fliegendem Torwart gespielt. Das heißt, dass immer der Spieler Torwart ist, der gerade dem Tor am nächsten ist.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kanupolo

Die Definition des Torwarts ist nicht ganz richtig!
Der Torwart muss direkt unter dem Tor liegend mit Blickrichtung zum Spielfeld das Tor mit dem Paddel verteidigen, um Torwart zu sein.
D.h. der "letzte Mann" ist nicht automatisch Torwart.

0

Was möchtest Du wissen?