Was ist fürs MTB eine guter Slick?

5 Antworten

Der Schwalbe Kojak ist sehr gut, besser ist meiner Meinung nach noch der Continental Sport Contact. Die Breite wählst du nach Gewicht und Einsatzzweck - fürs Training würde ich die dünneren nehmen, als Allrounder die Dicken.

Preistip fürs das Stadtrad sind Schwalbe City Jet, quasi ein Slick mit einer Regenrinne in der Mitte. Fahren sich gut & sind auch pannensicher, aber etwas schwerer, da Drahtreifen (600g).

Alternativ gibts noch Ballonreifen.

Schwalbe Black jack oder die Serien mäßiegen von Maxxis :DD

ich kann dir den Continental Double Fighter II empfehlen! Der hat geringen Rollwiderstand und guten grip in den Kurven!

Habt ihr Erfahrungen mit einem E-Mountainbike?

Ich finde so ein E-Mountainbike grundsätzlich gar nicht schlecht, denn man kann meiner Meinung nach damit genauso sportlich fahren, wie mit einem normalen Mountainbike, und ebenso einen guten Trainingseffkt erzielen. Leider sind die Dinger ja ganz schön schwer, aber dafür hat man ja den Motor wieder als Ausgleich. Mich würde mal interessieren, ob jemand von euch schon mit so einem E-Mountainike gefahren ist, und wie alltagstauglich so ein E-Mountainbike auch für sportlich ambitionierte Biker ist. Kann man aufgrund des hohen Gewichts nur eingeschränkt ins Gelände "holzen", oder machen die Teils auch wirklich Spaß! Bei dem Preis sollte man ja auch den zu erwartenden Spaßfaktor schon mal ein bisschen einschätzen können ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?