Was ist für einen Surfanfänger besser: ein Sitz-, Hüft- oder Brusttrapez?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ideal für alle Bedingungen ist ein Hüfttrapez (ideale Bewegungsfreiheit).

Für große Segel und Racing ist ein Sitztrapez besser geeignet.

Das Brusttrapez ist im weiteren Sinne nur ein Hüfttrapez mit Schultertgurten und einer größeren Fläche im Rücken.

Generell: Immer im Shop ausgiebig anprobieren (unter Belastung = eingehängt), denn jedes Trapez ist anders geschnitten und jeder Körper ist anatomisch anders gebaut. Bequemer Sitz ist wichtig.

Aber mal was anderes: Ich habe lange gebraucht, bis ich mit dem Trapezfahren angefangen habe. Wenn du Anfänger bist, würde ich mir noch keines kaufen und erst einmal die Grundlagen "ersurfen".

Na ja, Anfänger ja, aber nicht ganz untalentiert ;-), außerdem brauche ich Perspektiven. Du hast mir aber schon weitergeholfen. Danke, pitch!

0

Als Anfänger gleich mit einem Trapez surfen?

Das würde ich erst einmal lassen, dann damit vervielfältigst Du Deine Probleme, die Du am Anfang sicher haben wirst.

Was möchtest Du wissen?