Was ist eure Lieblingssportart?

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

andere 43%
Tennis 25%
Radfahren/Biken/Rennrad 18%
Langlaufen/Snowboarden/Skifahren 6%
Fussball 6%
Basketball 0%
Laufen 0%

1 Antwort

andere

warum steht denn schwimmen nicht drauf? schwimmen ist mein favorit, danach klar laufen.

nordic walkingstock gebrochen

Hallo, nun ist mir innerhalb eines Jahres der zweite Stock von Leki/Titanium einfach in der Mitte durchgebrochen. Der erste Stock wurde mir vom Hersteller "Kulanterweise" getauscht, nun hat es heute morgen den zweiten Stock erwischt. Beim Vorwärtsziehen ist er einfach gebrochen, die Bruchstelle ist glatt, keine Ausfransungen, wie beim ersten Mal auch. Der Hersteller hat mir damals was geschrieben, das sich ja auch Stöcke beim Walken abnutzen, aber Hallo, zum Laufen sind sie ja gedacht. Beim ersten Bruch hatte ich, bzw mein Mitläufer Glück, das er rechts neben mir lief, sonst hätte ihn das Bruchstück im Flug erwischt. Ich werde direkt nach den Feiertagen die Stöcke wieder an den Hersteller schicken, nun interessiert mich aber doch, ob das schon mal jemandem passiert ist. Getauscht wurde damals nur der gebrochene Stock. Ich bin gespannt auf Eure Antworten, viva33

...zur Frage

Guter Rennrad Rucksack?

Hi, bin auf der Suche nach einem guten Rennrad Rucksack für mehrtägige Touren. Mir wurde die Marke Deuter empfohlen, ist diese wirklich so gut, trotz des hohen Preises? Oder was sagt ihr zu der billigen Variante von Lixada hier: http://fahrradrucksack-test.com/rennrad-rucksack-test/ Und welches Volumen würdet ihr mir empfehlen? Freue mich auf eure Antworten, vielen Dank! LG Martin;)

...zur Frage

Habe ich einen guten Körper für mein Alter ??

Hallo ich bin 13 Jahre alt und wollte fragen ob ich einen guten Körper habe. Ich trainiere ein bisschen daheim mit Gewichten und betreibe 4 mal die Woche Sport,sprich

Montag - Kickboxen,Fußball (1:30min)

Dienstag- Frei

Mittwoch - Fußball

Donnerstag - Frei

Freitag - Kickboxen

...zur Frage

Sportberuf

Hallo Leute,

bin auf der suche nach einem Sportberuf, da ich selbst sehr viel Sport treibe (Fußball, Eishockey, Skifahren, Rennradfahren, ...) und ich mich viel mit Sport beschäftige, habe ich mir gedacht, dass ein Sportberuf das richtige wäre. Derzeit besuche ich die 10. Klasse auf einer Realschule, werde sie vorraussichtlich im nächsten Jahr abschließen.

Jetzt habe ich mir gedacht, dass ich evtl eine Ausbildung zum Sport und Fitnesskaufmann absolviere und dann Sportlehrer im freien Beruf studiere (kann man ja ohne Abi) Findet ihr das sinnvoll oder wäre es besser, wenn ich eine schulische Ausbildung zum Physiotherapeuten mache, Schule wäre direkt bei mir um die Ecke, ist zwar eine Privatschule aber meine Eltern würden es mir bezahlen. Fußballtrainerschein C mach ich vorraussichtlich auch bald, bzw habe ich vor.

Vielen Dank schon mal für Eure Antworten

Mit freundlichen Grüßen

Kletzei123

...zur Frage

Welches zusätzliches Training zum Rudern?

Hallo Allerseits, ich habe vor ca. 7 Wochen relativ intensiv mit dem Rudern begonnen, ich wollte etwas abnehmen und Muskeln aufbauen, da schien mir Ruden ideal. Ich habe auch schon Erfolge damit, ca. 1kg sichtbar abgenommen, ich war überrascht, dass das so schnell geht. (Ich bin Anfang 16 und 180cm groß, wiege 74.5kg) Nun Rudern soll ja 80% der gesamten Körpermuskulatur trainieren, aber wie kann ich die restlichen 20% gut trainieren (welche Muskeln wären das überhaupt)?. Ich trainiere 5-6 Tage pro Woche, ca. 70min (1200 Ruderschläge). 200 mal "langsam", kurze Pause, 100 mal Sprint, kurze Pause, usw. Ich bin an der letzten Stufe vom Kettler Cambridge M angekommen. Vielen Dank im vorraus und Gruß

...zur Frage

Wieviel KOHLENHYDRATE verbrennt man beim Sport?

Ich les immer nur was von Kcal - mich würd aber mal interessieren, wieviel KOHLENHYDRATE man so bei 90min Freizeitfußball verballert.....

Und obs was bringt, wenn man 2 Std. vorher exakt diese Menge zu sich nimmt! Ich weiss, dass ein Teil der Energie auch über Fette/Fettsäuren gewonnen wird, aber bei Sportarten wie Fußball ist ja vorrangig der Zucker bzw. die Kohlenhydrate Energielieferant.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?