Was ist eure lieblings-Kampfsportart?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

andere 52%
K1 17%
Boxen 17%
Thaiboxen 11%
Mixed Martial Laws 0%
Kickboxen 0%

12 Antworten

Habe mal eine Zeit Karate gemacht. Also stimme ich ab für andere. Auch , weil ich mit anderen Kampfsportarten noch nie in Berührung gekommen bin.

K1

K1 ist der Hammer, sehr fair ,spannend und alle Sportler sind austrainiert.Am 8.12 das Finale von Seoul(1.00Uhr).Beim Boxen gibt es leider zu viele Weltmeister Titel,es kämpfen nie die Besten gegeneinander,beim K1 müssen die Fighter sogar Turniere überstehen.

Thaiboxen

Habe ich selber mal ausprobiert. Nicht für Wettkämpfe aber so als Ausgleichstraining, macht ziemlich Spass und bringt viel Power!

Thaiboxen

Aber die Aerobic-Variation, Thaibo!

Schade, dass die Auswahl begrenzt ist. Fechten ist eine tolle Kampfkunst, bei der das derbe Geprügel primitiver Schlagetods "absticht" ;-)

Und wer sich beleidigt fühlt, darf mich gerne zum Duell fordern g

K1

Ist zwar ziemlich brutal, aber auch richtig hart. Nicht ohne was die Typen so einstecken!

andere

Wenn ich das hier schriebe, dann bekäme ich vermutlich Ärger mit dem Support-Team.

K1

ist zwar eine harte Sportart, aber ich finde sie ehrlicher als dieses oft langweilige Boxen

andere

Wing Tsun Einfach faszinierend und effektiv.

andere

Taekwondo natürlich :)

andere

Judo, gefällt mir gut.

Boxen

der Klassiker halt!

Was möchtest Du wissen?