Was ist ein Satz bei der Gymnastik?

1 Antwort

Hallo Yvonne, Sätze beinhalten Wiederholungszahlen, also wie oft man eine Bewegung ausführen soll. So gibt es z.B. zum Muskelaufbau 3 Sätze á 12 Wiederholungen. Das heisst, dass du diese Übung 12 mal hintereinander ausführst, eine kleine Pause einlegst und dann das ganze noch 2 mal á 12 Wiederholungen lang machst. Ich hoffe, es ist dir somit klarer geworden...

Was möchtest Du wissen?