Was ist ein "Jersey-Finger" beim Freeclimbing?

1 Antwort

Der "Jersey-Finger" ist eine typische Verletzung beim freeclimbing. Die Bänder der Fingersehnen können durch dauerhafte Überlastung reißen. Die Fingerspitzen werden durch scharfe Felskanten geschädigt. Sportmediziner nennen es"Kletterfinger".

Was möchtest Du wissen?