Was ist ein Hardtail?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei einem Hardtail handelt es sich um ein Mountainbike mit gefederter Gabel. Es ist hier also eine Federung vorhanden, aber nur vorn und eben nicht hinten.

Wenn man das Wort aus dem englischen übersetzt, dann versteht man es auch gleich: "tail" = der Schwanz, das Heck.

Wie schon geschrieben hat ein Hardtail nur vorn eine Federung. Ich persönlich komme mit einem Hardtail auch besser zurecht, wobei ich MTB mäßig jetzt auch nicht im extremen Gelände fahre. Ist letztlich eine individuelle Geschmackssache.

Das ist genau richtig erklärt. Ist das gegenstück zum Fully also vollgefedertem Bike. Das du es dir vorstellen kannst hier noc ein Bild eines sehr hochwertigen Hatdtails:

Bilduntertitel eingeben... - (MTB, Rad, Hardtail)

Was für ein Fully Bike soll´s werden ?

hallo,

da ich jetzt ca. 6 Jahre ein Hardtail (KTM Powercross) gefahren bin möchte ich mir nun mal ein Fully leisten/gönnen. Jetzt wollte ich nur mal fragen ob es größere Unterschiede gibt zwischen

Ghost ASX Plus 5700 und einem Giant Anthem X 3?

(leider darf ich keine links mit rein hauen...sorry)

Von Ghost hört man ja viel gutes aber das Giant ist auch ne ''Waffe'' oder ? ;)

Wäre nett wenn Ihr mir n paar Antworten schreiben würdet - Vielen Dank =)

...zur Frage

Wie nennt man ein MTB ohne Federung?

Es gibt auf der einen Seite das Fully, als vollgefedertes Radl, und das Hardtail, das Radl mit der Federgabel. Wie nennt man eigentlich ein MTB welches weder vorn noch hinten eine Federung hat? Ich habe neulich eins im Karwendel gesehen und gewundert, dass es sowas überhaupt noch gibt.

...zur Frage

Radfahrer - ziehende Scherzen - Muskulatur

Hallo,

ich fahre (MTB) seit über einem Jahr täglich 15 km einfach auf die Arbeit (tempo 25-31km/h) und gehe zum ausgleich alle paar Tage noch dazu jogge. Die anfänglichen Knieschmerzen sind mittlerweile weg. Aber über den Winter haben sich bei mir Rückenschmerzen eingeschlichen und richtig fiese - ziehende schmerzen - verteilt über den tag (zu langes sitzen am PC oder nach ner langen Radtour). die schmerzen ziehen seitl. über die Hüft (das Becken) - teilweise bis in die Beine und ich bin morgens total steif - bekomm dann teilweise garnicht das Bein übers Herrenrad.

Ich dehne meine Muskulatur und werde jetzt auch meinen Schweinehund überwinden Rücken- und Bauchmuskulatur zu trainieren.

Hat einer von euch schon mal ähnliche Schmerzen gehabt und diese mit bestimmten Übungen in den Griff bekommen.

Wäre über Ratschläge dankbar

Hexe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?