Was ist ein 3er Scramble?

0 Antworten

Fußball zwei Vereine?

Hallo,

ich wohne derzeit in einer anderen Stadt habe auch hier einen Fußballverein gefunden wo ich Anfang nächstes Jahr spielen werde. Nun ist meine Frage...geht es das entweder als Gastspieler oder als 2ter Verein geführt ich auch in meiner Heimatstadt spielen könnte? (meine Heimatstadt ist ungefähr 90km entfernt und auch in anderen Bundesland)

mfg

...zur Frage

Wie kann ich meine 3er Quote verbessern im Basketball verbessern?

Ich hab Probleme mit dem 3er Wurf! Wie kann ich denn im Spiel unter gegnerischem Druck meine 3er Quote verbessern? Habt ihr Tipps?

...zur Frage

Wie bekomme ich das hin?

Ich wollte mal fragen wie das mit der Menschlichen Flagge funktioniert ( ich bin zwar davon noch weit entfernt, jedoch wollte ich einfach mal fragen:)) Für nen paar tipps währe ich dankbar evt komme ich da ja noch hin :D ( also welche muskelgruppen ich brauche und wie ich diese am besten trainiere. das ich körperspannung brauche ist keine Frage.) Danke im voraus mfg ich

...zur Frage

Wie viele Tage Pause benötigt ein Muskel?

Ich persönlich finde, dass ein Muskel nach 3-4 Tagen wieder einsatzfähig ist. Hab momentan auch einen 3er-Split, bei dem dies gewährleistet ist. Bei weniger Pause hab ich gemerkt gehabt, dass meine Muskeln noch zu erschöpft waren und ich dabei auch nicht aufgebaut habe. Aber es gibt ja auch solche 3er-splits, bei dem die Muskeln eine Woche Pause bekommen. Das finde ich zu viel. Was denkt ihr dazu???

...zur Frage

Taekwondo wettkampf-turnier

hi leute! ich hab da mal ne frage...^^ es geht um ein taekwondo wettkampf-turnier 1.kann ich in einem wettkampf einen 540 kick einsetzen? 2.bin 14 und bin etwas gewichtiger als andere und bin blau gurt...wiege um die 56^^... muss ich dann gegen gleichaltrige dicke kämpfen oder mit erwachsene, die 56kg wiegen???

ich hab nämlich keine lust gegen 17 jährige schwarzgurte zu kämpfen...

mfg Soo1028

...zur Frage

Wie kann ich meine Hürdenangst vergessen?

Hi Ich bin 15 Jahre alt und mache schon seit 7 Jahren Leichtathletik. Ich war früher immer zu langsam um einen 3er Rythmus über die Hürden zu laufen, aber der 4er und 5er ging immer. Das hat sich mitlerweile nur so halb geändert. Ich bin eigentlich nicht mehr zu langsam um den 3er zu laufen, aber ich schaffe es trotzdem einfach nicht über die 2te Hürde zu laufen. Ich breche immer in letzter Sekunde noch ab (das ist auch so beim 1er). Den 4er und 5er kann ich aber nach wie vor ohne Probleme laufen, auch wenn es ein sehr großer Abstand ist. Mitlerweile verzweifel ich (und ich glaube auch mein Trainier) weil ich das einfach nicht aus meinem Kopf kriege. Danke für Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?