Was ist effektiver? Crosstrainer oder Laufband

1 Antwort

Letztendlich ist die Intensität entscheidend. Es stimmt zwar das bei einem Crosstrainer mehr Muskelanteile als beim Laufen aktiv in der Bewegung sind. Das nützt aber nichts wenn du auf dem Crosstrainer dann so trainierst das du noch Zeitung bei Lesen kannst. Wenn gleichermaßen intensiv trainiert wird, dann sehe ich den Crosstrainer in seiner Aktivität etwas fordernder, was sich auch auf den Kalorienumsatz auswirken sollte.

Ausgleich zum Krafttraining?

Hallo Community,

erstmal ein paar Infos zu mir: 1,86 cm, 111 kg, 10 Jahre gar kein Sport.

Seit gut einem halben Jahr besuche ich 3x die Woche ein Fitnessstudio. Mit wie ich meine relativ gutem Erfolg. Mein Augenmerk liegt auf dem Kraftzuwachs und natürlich auch dem Fettabbau. Bisher hab ich es so gemacht das ich etwa 20 Minuten auf dem Crosstrainer war und anschließend mit dem Training begonnen haben. Jetzt habe ich aber gelesen es wäre besser eine Extra Ausdauereinheit einzulegen.

Wie sinnvoll wäre folgendes:

Mo: Krafttraining ---- Die: Schwimmen ---- Mit: Krafttraining ---- Do: Schwimmen ---- Fr: Krafttraining ---- ?

Wäre Laufen oder Fahrradfahren effektiver? Also meine Erfahrungen was das Laufen angeht sind eher bescheiden. Auf dem Laufband quäle ich mich übelst. ;) Scheint meiner Meinung nach nicht meine Sportart zu sein.

Habt ihr alternative Vorschläge?

Im Grunde möchte ich einen sichtbaren Muskelzuwachs aber auch die Ausdauer nicht aus den Augen verlieren.

Ich danke euch schonmal für Antworten und Anregungen.

Gruß Michael

...zur Frage

welcher heimtrainer?

Hey, will mir jetzt für den winter einen heimtrainer kaufen. also entweder: Stepper, standrad, laufband

also ich will halt auch die waden trrainieren nicht nur die oberschenkel. aber insgesamt beine. und ich will dabei viele kalorien verbrauchen. welches ist das billigste und verbraucht am meisten kalorien? Danke. an alle..(:

...zur Frage

Crosstrainer -mit welcher Trainingsintensität höchsten Kalorienverbrauch?

Hallo ihr Lieben,

ich habe mir einen neuen Crosstrainer gekauft, den ich gerne täglich nutzen möchte. Nun ist es so, dass mir das Gerät bei Stufe 4 anzeigt, dass ich mehr verbrauche, als wenn ich auf Stufe 5 oder 6 trainiere (mit mehr Widerstand). Allerdings schaffe erreiche ich auf Stufe 4 auch keine sehr höheren Puls als 120-125. Auf Stufe 6 würde ich etwa mit einem Puls von 136 laufen. Ich bin zwar langsamer, aber dafür ist doch die Anstrengung höher, wenn der PUls höher ist, oder? Für mich steht der Kalorienverbrauch im Vordergrund. Also mit möglichst wenig Zeitaufwand, viele Kalorien verbrauchen. Es ist mir dabei egal, ob die Kalorien aus Fett oder Kohlenhydraten stammen. Ich habe auch schon ausprobiert, mich vorne anzuhalten (wie einem Stepper quasi und nur mit den Beinen zu treten). Dabei erreiche ich auch bei Stufe 4 einen Puls von etwa 136, weil ich schneller treten kann. Wäre es also sinnvoll daher die Stufe 4 beizubehalten und den Crosstrainer wie einen Stepper zu benutzen?!

Ich hoffe, dass meine Frage nicht allzu absurd klingt und sie mir jemand beantworten kann. Außerdem möchte ich ihn täglich für etwa 60 Minuten nutzen. Ich denke nicht, dass ich mich dabei überanstrenge.

Ich danke im Voraus für die Antworten,

vielen Dank - lg Sabrina

...zur Frage

Wieviel mehr Kalorien verbraucht man bei einem Strandlauf?

Am Strand bzw. im Sand zu Laufen ist anstrengender als auf anderem Boden finde ich. Weiß jemand wieviel mehr man da an Kalorien verbraucht oder ist der Kalorienverbrauch gleich mit anderen Läufen (z. B. Im Wald oder auf Aspalt).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?