Was ist die Oberkörperausgleichsbewegung beim Skifahren?

1 Antwort

Das Skifahren lebt ja nicht nur von der Beinabeit und dem Gleiten auf dem Ski, sondern involviert auch sehr stark den Oberkörper. Eine vorgebeugte Haltung und damit verbundene Schwünge/Bewegungen des Oberkörpers machen das Skifahren erst zu dem was es ist. Schläge durch die Piste oder Schräglagen die bei Kurvenfahrten und Slalom auftreten werden vom Oberkörper kompensiert/ausgeglichen bzw. ausgeführt. Dies kannst du auch mit Trockenübungen gut trainieren. Eine Möglichkeit ist zb. das simulierte Fahren in der Hocken, wo du mit dem Oberkörper ein federnde Bewegung ausübst um die Balance zu trainieren. ( geht auch sehr stark auf die Oberschenkel ). Das ist die Ausgangsposition, dann hebst du ein Bein an, so das die Balance nur auf das Standbein ausgerichtet ist. Hierbei den Oberkörper dann jeweils anheben und intervallmäßig wieder in die Hocke gehen. ( auf einem Bein stehend ). Den Oberkörper dann zur Seite des Standbeins neigen, als wenn du eine Kurve fahren würdest. Die Armbewegung mit involvieren, als wenn du Stöcke in der Hand hättest. Das Ganze dann jeweils im Wechsel, rechtes / linkes Bein. Das ist jetzt nur eine Übungsmöglichkeit um die Koordination und Balance des Oberkörpers für das Skifahren zu trainieren.

Innenlage beim Skifahren

Mir wurde gesagt, dass ich beim Skifahren eine zu starke Innenlage in der Kurve fahre. Was kann ich dagegen machen? Kann mir jemand vielleicht ein paar Übungen oder Tipps geben?

...zur Frage

Was sind konzentrische und exzentrische Arbeitsweisen im Krafttraining?

Kann mir jemand erklären, was konzentrische und exzentrische Arbeitsweisen im Krafttraining sind? Habe die Begriffe heute zum ersten Mal gehört und kann nicht wirklich was damit anfangen.

...zur Frage

Kann man mit kürzeren Carving Ski besser fahren?

Ich bin 1,77m groß und wiege 57kg. Momentan habe ich meine alten 145cm Ski. Sind die zu klein bzw. wäre es besser neue zu kaufen (155cm vielleicht)? Ist es schwerer mit zu "kleinen" Skien zu fahren? Ich habe irgendwo gelesen, dass es mit kleineren Ski leichter zu fahren ist, stimmt das? Bitte um Antwort :)!

...zur Frage

Wie sollte die Armhaltung beim Skifahren sein?

Hallo zusammen, was soll ich beim Skifahren mit den Armen machen? wo sollte man die denn halten? oder was macht man damit?

...zur Frage

Stabilisationsübungen

Ich habe in einem Trainingsplan über den Sommer einen Abschnitt Stabilisation. Er besteht aus Unterarmstütz vorne und von beiden Seiten. (Ich hoffe die Übung ist bekannt) 1 Minute Pro Seite (vorne, rechts, links). Nachdem ich vorne fertig bin soll ich ohne Pause auf die Seite wechseln sodass so ein Satz exakt 3 Minuten dauert. Von diesen Sätzen soll ich 4 Stück machen. Es war sehr anstrengend doch machbar. Aber der Plan sieht vor dass jede Woche die Übung um 15 Sekunden Pro Seite erhöht wird. Nach einem Monat war ich mit Mühe und Not bei 1.30 min pro Seite angekommen und habe mich letzte Woche das erste Mal an die 1.40 min gewagt und es auch irgendwie geschafft. Aber damit bin ich weder im Zeitplan, noch habe ich das Gefühl, dass dieses Training sinnvoll ist. Ich beginne meistens nach einer Minute spätestens zu zittern (vorallem in den späteren Sätzen) und außerdem bekomme ich Krämpfe in den Füßen und bei den Stützen auf der Seite beginnt der stützende Unterarm inrgendwie zu pulsieren, so ähnlich wie der Kopf wenn man lange Kopfüber steht, was ich darauf zurückführen würde dass viel Blut in den Unterarm läuft. Hat jemand so ein ähnliches Programm schonmal gemacht und kann mir dazu irgendwas sagen?? Danke

...zur Frage

Was sind die Grundmerkmale beim Skifahren?

Hallo! Ich bin begeisterter Skifahrer und vor Jahren hat mir mal bei einem Skikurs für Fortgeschrittene der Skilehrer die Grundmerkmale beim Skifahren beigebracht. Leider hab ich die vergessen und im Internet nicht gefunden. Wahrscheinlich haben sich die auch seither geändert. Wisst ihr diese zufällig? Wäre sehr schön.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?