Was ist der Ziehschlag beim Paddeln

1 Antwort

Der Ziehschlag dient beim kanuslalom zur "starken" Richtungsänderung (Bsp. Fahren eines Aufwärtstores). Grob gesagt die Fahrgeschwindigkeit wird in eine Drehung umgesetzt, man verliert man also an Fahrgeschwindigkeit und fährt einen kleinen Bogen bzw. dreht auf der Stelle. Im Gegensatz zum "Rundschlag", bei diesem macht man eine richtungsänderung ohne viel an Fahrgeschwindigkeit einzubußen.

Ok, vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?