Was ist der Vorteil ovn längeren Expressschlingen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo. Wenn die Bohrhaken im Fels nicht in einer senkrechten Linie gesetzt (eher selten der Fall, in der Halle schon) sind läuft das Seil im Zickzack und das kann dann durch Reibung sehr schwer laufen. Du tust dir dann beim Seil Nachziehen und Clippen sehr schwer. Die langen Expressschlingen gleichen das teilweise aus. Die gibts auch in verschiedenen Längen. Wenn das mehr als 30 cm ausmacht, kannst du das auch mit einer Bandschlinge und Karabiner beheben.

sicmo hat´s gut erklärt. Durch die langen Schlingen hast du weniger Reibung und musst nicht so schwer am Seil ziehen. Beim Sportklettern find ich Bandschlingen aber unpraktisch, die als Expresse zu transportieren ist etwas umständlich. Da sie so lang sind, kann man sie nicht gut an den Gurt hängen.

0
@Sandro

dafür gibts eine ganz einfache Lösung: Man hängt zwei Karabiner in die Bandschlinge (sollte eine dünne sein aus dyneema) so dass man eine lange expresschlinge bildet. Dann steckt man den einen Karabiner durch den anderen und klinkt mit dem einen in die gebildete Schleife. Nun läuft die Schlinge dreimal durch den Karabiner, und man hat so eine Expressschlinge normaler länge (ca. 15 cm). Braucht man eine lange, nimmt man einen Karabiner (welchen ist egal) heraus, und hängt ihn in einen beliebigen Strang wieder ein. Fertig. Klinkt etwas kompliziert, aber probiert es mal aus, ist echt super einfach!

0

Weniger Seilreibung, besserer Seilverlauf. Im Alpinen nehmen sie die Seilenergie besser auf (meist muss man auch mit Bandschlingen verlängern) als kurze, so bleiben Friends besser in Position. Zudem ist durch die längere Schlinge eine höhere Beweglichkeit gegeben, deshalb ist die Wahrscheinlichkeit eines ungewollten Aushengens bei falsch eingehängtem Seil geringer.
Einziger Nachteil: Bei Kurzen Touren und bei Einstiegen kann es unter Umständen leichter zu Bodenstürzen kommen.

Was möchtest Du wissen?