Was ist der Unterschied zwischen einen schnellen und einem langsamen Drop?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi nichtraucher, ein langsamer Drop wird oben über dem Kopf getroffen, fliegt anfangs nahezu horizontal und kippt dann tief und steil unmittelbar hinter der Netzkante ab. Ein schneller Drop wied etwas vor dem Kopf getroffen, die Flugbahn weist direkt nach unten, der Ball würde im Bereich der vorderen Aufschlaglinie des Gegners auf den Boden treffen. Man sagt, dass man gegen eine großen Gegner potentiell eher schnelle Drops spielen soll, gegen kleine flinke eher langsame. Ich finde allerdings nicht unbedingt eine große Überdeckung dieser Regel in der Praxis.

Was möchtest Du wissen?