Was ist der Risky-Shift-Effekt?

1 Antwort

Das heißt nichts anderes, als dass man in der Gruppe risikobereiter ist. Gruppendruck, Konkurrenzverhalten etc. steigern diesen Effekt. Gerade unter Jugendlichen kommt diese Bereitschaft für größeres Risiko vor.

Aha, Danke aladin DH

0

Ausdauer: Was ist eine Katecholaminbestimmung?

Hi! Hab den Begriff gerade in Zusammenhang mit Ausdauerleistungsfähigkeit gelesen, kann mir aber nichts darunter vorstellen? Könnt ihr mich aufklären?

...zur Frage

Was tun bei einer " down-Phase"?

Hey mein Name ist Aleks und danke schon einmal im voraus für die hilfreichen Tipps!

ich spiele seit ungefähr Sechs Jahren Basketball und habe bin grade in einer meiner besten Phasen als Sportler doch in letzter Zeit möchte einfach nichts klappen Sportlich.

Ich Treffe Würfe nicht die ich sonst zu 110% treffe nicht mache dumme Fehler die mir so nie passiert sind etc. und so geht das jetzt schon locker Zwei Wochen jetzt meine Frage.

was macht Ihr wenn Ihr mal als Sportler so eine ich nenne es jetzt mal " down-Phase " habt?

ist das eine reine Kopfsache?

oder was kann ich am besten dagegen machen ?

freue mich auf eure Antworten liebe Grüße

Aleks

...zur Frage

Was sind Beta-2-Agonisten?

Hab diesen Begriff in Zusammenhang mit Doping gelesen? Was ist das genau und was bewrikt es im Körper?

...zur Frage

Schnee auf Gletscher anders?

Ich habe gelesen, dass sich der Schnee auf einem Gletscher sehr von dem auf normalen Skibergen unterscheidet. War im Zusammenhang mit dem Training von Weltcup- Skifahrern. Worin liegt denn der Unterschied?

...zur Frage

Bekommt man durchs Kajakfahren automatisch einen muskulösen Oberkörper?

Hat ein Kajakfahrer automatisch einen muskulösen Oberkörper, wenn er regelmäßig fährt? Oder muss man speziell fahren ode rbeim fahren was spezielles machen um wirklich Muskeln zu bekommen?

...zur Frage

Was ist eine Myocard-Ischämie?

Ich habe davon im Zusammenhang mit Läufern gelesen und wüsste gerne, was es ist und bewirkt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?