Was ist der Münchner Fitnesstest?

1 Antwort

Hallo Enzian, ich schätze, du gehörst nicht mehr zur Zielgruppe des Münchner Fitnesstests. Der soll nämlich die sportmotorische Leistungsfähigkeit von Schülern testen. Mehr Informationen findest du unter http://www.sportunterricht.de/mft/.

Ich bin aber etwas skeptisch, ob der Test so sinnvoll ist, denn unsere Gymnastiklehrerin hat uns mal erklärt, dass Rumpfbeugen nicht gut für die Wirbelsäule sind und dass sie sie deswegen nicht mehr mit ihren Gruppen macht.

Kann ich Yoga machen, wenn ich oft Rückenschmerzen habe?

Ich leide leider relativ häufig unter Rückenschmerzen und würde aber gerne mal Yoga ausprobieren. Kann ich das trotz der Schmerzen machen, oder hilft das eventuell meinem Rücken sogar?

...zur Frage

Ferien Trainings/Abnehmplan?

Hallo

Ich bin 15 jahre 1.91m groß und 107kg schwer. Ich würde gerne in den ferien abnehmen hab aber wenig erfahrung und wissen. Hoffe hier kann mir jemand helfen.

Danke im vorraus

...zur Frage

8-12 Wiederholungen was versteht man darunter genau?

Hallo,

Ich bin seid 3 Tagen im Fitnessstudio angemeldet und habe mich über den Muskelaufbau informiert am besten sind 8-12 Wiederholungen geeignet aber ich verstehe nicht genau was damit gemeint ist:

kann ich auch 3 Sätze mit 12 Wiederholungen machen ? oder sollte der erste Satz 12 Wiederholungen sein und dann mit den Wiederholungen runter gehen ? Danke im voraus

...zur Frage

Übergewicht / Training / Abnehmen / Muskeln?

Hallo !

Ich werde hier mal meine Geschichte erzählen und auf Sinvolle und Hilfreiche Antworten hoffen.

Vor 2 Jahren habe ich angefangen eine Diät zu machen. ( 145 Kg ,18 Jahre )

Das war meine Mentalische Grenze wo ich bemerkt habe da muss etwas getan werden !

Meine diät war : Frühstück 2-3 Roggenbrote geschnitten und frischkäse tomaten paprika ...

Mittag : huhn + reis oder kartoffeln und salat nebenbei auch noch gekochtes gemüse

Abend : meistens nichts ab und zu Joghurt ( bin immer um 20 , 21 Uhr müde geworden und habe geschlafen damit ich dann in der früh essen kann ) .

Dann mit täglichen spazieren gehen war ich dann bei meiner bestzeit bei 99 Kilogram ( nach 6-7 Monaten )

Das habe ich meistens gegessen nur irgendwann gingen mir die Rezepte aus.

Danach dachte ich mir bald hab ich mein ziel geschafft (85 kg) und wurde dann immer etwas fauler .

Dann hab ich fast alles wieder zugenommen :( !

Ich war wieder auf 135 Kg und diesmal ist es viel schlimmer denn früher hatte ich noch muskeln und durchs abnehmen und wieder zunehmen habe ich Muskeln auch verloren.

Heute bin ich 125 KG seit 3 monaten im Fitnessstudio und mache einen Ganzkörpertrainingsplan ( 2x Brust 2x Rücken 3x Beine 8-10 Sätze und 15-20 Min Fahrrad )

wenn ich noch fit bin ( was ich fast immer bin ) mache ich noch isolationsübungen

  • biceps - triceps

Seit ungefähr 2 Wochen ändert sich nichts am Gewicht und ich weiß nicht weiter.

Soll ich Krafttraining machen oder zuerst Ausdauertraining?

Helfen "booster" , " fatburner" "Protein Whey Shakes" ?

Hilft es mir im Übergewicht ( Frauenliegestütze , Situps , Kniebeugen zu machen ) ?

Was ist das beste was ich tun kann ?

Und bitte kommt nicht mit antworten wie " geh joggen geh schwimmen "

mfg

...zur Frage

Verkürtzter Hüftbeuger, wie kann man dies testen?

Würde gerne feststellen ob mein Hüftbeuger verkürzt ist. Gibt es da ein Test?

...zur Frage

mit welcher sportart oder sportübung... kann man an den Oberschenkeln und am po abnehmen?

Hallo ich würde gerne wissen mit welcher Sportart oder sportübung man an den Oberschenkeln abnimmt und vielleicht den po einwenig straff macht bzw.knackiger macht ?? Ich habe schon viele Übungen ausprobiert aber keine hat je bei mir geholfen .... Ich würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnt ,vielleicht irgendwelche links oder so ... Danke schon mal im vor raus :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?