Was ist der Durchschnitt bei 13-jährigen im 5km Lauf?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt auf den Trainingszustand und wie lange man schon trainiert. Schau mal in die DLV-Bestenliste der Leichtathletik. Das sind die besten des Jahrgangs aufgeführt. Es gibt 13-Jährige die die 5km unter 20Min. laufen. Das ist aber kein Vergleich, es kommt auf das Talent an und auch, welche Grundlagen man generell mitbringt. Wenn Du erst mit 12 beginnst, dann ist es was anderes, als wenn jemand schon mit 8 Jahren zur Leichtathletik kommt und gefördert wird. Beispielsweise sind die besten 1km-Läufer der Schüler A mit 14 Jahren sogar unter 3 Minuten gelaufen. Das sind 20km/h. Die trainieren auch schon ca. 4 bis 6 Jahre. Aber setzt Dir ein Ziel, Du wirst Dich auf jedenfall steigern. Geh zu den Leichtathleten. Deine Zeit ist gut für einen Einstieg. Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tennisfreak99
30.11.2012, 17:45

Danke! Ich spiele seit ich 3 bin ca 3h Tennis in der Woche. Diesen Winter habe ich mir vorgenommen, 10 km unter 55 min zu laufen. Mit dem Lauftraining (1-2x Wöchentlich) habe ich erst diesen Winter begonnen. Ich werd mich bei diesen Ranglisten informieren. :D

0

also, ich bin jetzt ein 4 jähriges mädchen, meine bestzeit ist 17.56 und letztes jahr bin ich 5km in 19.15 gelaufen. Aber das ist auch gut das man landesmeister wird . ein guter freund von mir ist 13 und er läuft 17.36 aber er ist auch der schnellste deutsch in seiner altersklasse. aber das ist auch überdurschnittlich, der durchschnitt ist vielleicht 24 Minuten -25 LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tennisfreak99
25.12.2012, 22:12

Du bist 4 und läufst 5km unter 20 min? Mit 4 habe ich vl die ersten 15 tennisbälle hintereinander getroffen, ohne einen fehler zu machen. :D

0

Was möchtest Du wissen?