Was ist besser MMA oder ringen ?

3 Antworten

Schon allein die Fragestellung beantwortet die Frage per se. 

Es ist verschieden und kommt auf dich an. Es muss dir gefallen. Wrestling ist natürlich auch zu empfehlen, http://www.wrestling-neumarkt.de Die aufstrebende Wrestlingschule aus der Oberpfalz mit aktiven Frauen und ca. 30 Mitgliedern im Team!

Es gibt kein besser. Beide sind auf ihre Art gut...es muss ja einen spaß machen, nicht wahr?

geht es dir darum um auf der Straße der König zu sein? Dann nimm keine !

Ansonsten muss es dir um den Spaß gehen, denn der eine wird mma sagen weil er es gerade trainiert der andere sagt ringen weil er diese sportart ausübt.

verstehste was ich meine..

Kampfsport als Ausgleichssport zur Leichtathletik (Zehnkampf)

Hi Com,

was haltet ihr davon? Wäre eine Kampfsportart (beispielsweise MMA, Boxen, Kickboxen, etc) als Ausgleichssport zum Zehnkampf sinnvoll? Würde sich das Boxtraining als Beispiel positiv auf die einzelnen Disziplinen wie z.B. Kugelstoßen auswirken?

Und was haltet ihr von Tennis als Ausgleichssport? Die ganzen Antritte die man dort macht sind doch sicher sinnvoll für den Sprint und Weitsprung, oder?

Ich hoffe der ein oder andere kann mir bei dieser Frage weiterhelfen. =)

MfG DerIronman

...zur Frage

MMA anfangen

Hallo ich interessiere mich schon seit über einem halben jahr für MMA nach überlegen und begeisterung für den Sport habe ich mich entschlossen es eventuell auch anzufangen nur habe ich bedenken da seit 4 jahren kein sport gemacht ausser halt tanzen habe nur die angst nicht durchzuhalten am anfang im training weil ich auch kein klappergestell bin. bin weiblich únd 17. wollte jetzt die nächste woche mal ins probetraining gehen. würde gerne mal eure meinungen dazu hören was ihr denkt.. MOTIVIERT BIN ICH ABER AUF JEDEN FALL .

...zur Frage

Fitness und MMA im optimalen Verhälnis?

Hallo Leute ich habe folgenede Frage an euch. Ich weiß nicht so recht wie ich am besten und effektivsten trainieren kann, ohne die Schnellkraft für den Kampfsport zu verlieren aber ebenso auch einen guten Körper zu haben? Vorbild für später wäre Fyling Uwe. Da wäre auch wichtig mit wievielen Wiederholungen bei Krafttraining zu trainieren ist, für dieses Ziel. Und natürlich auch Dehnen. Mein aktueller Trainingsplan:

Montag im Fitnessstudio: Brust, Bizeps, Bauch (alles jeweils 2-3x Sätze mit 12 Wiederholungen.

Dienstag: MMA-technicktraining mit anschließendem Dehnen

Mittwoch: Sparring und Grappling mit anschließendem Dehnen

Donnerstag im Fitness: Rücken, Trizeps, Bauch (wieder 2-3 Sätze mit 12 WH)

Freitags: nur Grapplingtraining mit anschließendem Training

Samstag: Sparring und Grappling mit anschließendem Dehnen

Sonntag im Fitness: Beine, Bauch, Po, Nacken, Schultern (wieder 2-3 Sätze mit 12 WH)

Ich tue wirklich alles dafür um mein Ziel zu erreichen und wäre euch echt dankbar wenn ihr mir gute ratschläge gebt um effektiver zu trainieren und auch die oben genannten Ziele zu erreichen.

...zur Frage

Ab wann sind Kinder alt (und kräftig) genug, um an den Ringen zu turnen?

Und welche Übungen kann man dann mit ihnen an den Ringen machen?

...zur Frage

Turnerin an den Ringen

Hallo, ich selbst bin Hobbyturner. Wollte wissen, ob es auch Mädchen/ Frauen gibt, die an den Ringen turnen und dort einen Kreuzhang oder Handstand schaffen? Danke

...zur Frage

Welche Kampfsportart eignet sich für mich?

Hey, ich bin 17 und hatte vor ein paar Monaten ein paar kleinere Probleme auf der Straße. Damals war ich noch eisiger Anfänger in Sachen Schlägerei usw. So wie jetzt immernoch :) Nach ein paar etwas härteren Auseinandersetzungen ging ich ins Fitnesstudio, um wenigstens etwas an Muskelmasse aufzubauen. Mich hat schon immer Kampfsport intressiert. Ich will einen Sport bei denen man seinen Aggressionen freien lauf lassen kann (Jedenfalls im Training). Ich dachte an Kickboxen oder MMA , wobei letzteres mir zuviel gekuschel am boden ist. Ich bin Koch im zweitem Lehrjahr und habe somit sehr wenig Zeit für Training bzw. dann spätere Tuniere usw. Danke für eure Antworten! LG Markus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?