Was ist beim Volleyball die Volleyballschulter?

1 Antwort

Auf der Seite, wo deine Schlagschulter ist, treten die meisten Überlastungserscheinungen auf. Wenn die Schulter nicht genug gekräftigt ist, kann es sein dass sie auskugelt. Das kommt bei Volleyballern sogar relativ häufig vor. durch das ständige Schlagen leiern die Bändern sehr stark aus und das Schultergelnk wird mit der Zeit sehr instabil.

Worauf kommt es beim oberen Zuspiel (Pritschen) beim Volleyball besonders an?

Was sind die wichtigsten technischen Aspekte für das obere Zuspiel bzw. Pritschen beim Volleyball? Ich hab da immer kleine Probleme damit, und würde mich über ein paar Tipps und technische Hinweise freuen.

...zur Frage

Beim Volleyball auf die Knie fallen nach Meniskus Arthroskopie?

Hey ich wollte Mal wissen wann ihr beim Volleyball mich auf die Knie fallen lassen kann bzw auf dem Boden fallen lassen kann beim Volleyball weil um manchen Bälle im Bäcker zu bekommen oder überhaupt zu bekommen muss man sich auf dem Boden fallen lassen und ich hatte eine Meniskus OP am 28 August und ich hatte immer Schmerzen wenn ich mich auf die Knie gestellt habe. Jetzt nur noch ein bisschen und ich wollte fragen ob jemand weiß wann ich mich gefahrlos auf die Knie fallen lassen kann Natürlich ohne das ich mich verletze am Knie

...zur Frage

Darf man den Ball beim Volleyballaufschlag wieder fangen?

Wenn man beim Aufschlag im Volleyball den Ball falsch wirft, darf man ihn dann wieder fangen oder auf den Boden hüpfen lassen? Bekommt dann automatisch der Gegner den Ball?

...zur Frage

Gibt es beim Volleyball einen Unterschied zwischen Lob und Heber

Bei einer Fernsehübertragung eines Volleyballspiels war einmal die Rede von einem Lob bzw. einem Heber. Ich dachte bis dato, diese wären beim Volleyball identisch. Anscheinend aber wohl nicht. Könnt ihr den Unterschied benennen?

...zur Frage

Daumen verstaucht...Ist das noch normal?

Hallo zusammen!

Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen... Es ist so:

Ich hab mir vor den Weihnachtsferien (mitte Dezember) das Daumengelenk verstaucht (hab beim Volleyball einen Ball auf den Daumen bekommen). Ich war auch bei Arzt, röntgen und so weiter.

Wir spielen jetzt wieder Volleyball. Beim Spielen (vor allem beim pritschen) merke ich, dass es wieder weh tut. Ich kann meinen Daumen wieder nicht ganz an die Handfläche bewegen und es tut wieder weh. Es ist zwar nicht so schlimm, wie beim letzten Mal, trotzdem ist es deutlich spürbar. Direkt nach dem Unterricht konnte ich nicht mal mein Handy zwischen Daumen und Zeigefinger festhalten...

Weiß jemand, wie lange so etwas noch weh tun kann? Ist das normal bei einer Verstauchung?

Wir machen nächste Woche Noten im Volleyball spielen und werden auch noch eine Zeit land Volleyball spielen. Ich hab keine Lust drauf, wieder ewig Sportverbot zu haben, da ich sehr viel Sport mache :/

Viele Grüße :)

...zur Frage

Was ist das Seitenläufersystem im Volleyball?

Was versteht man beim Volleyball unter dem "Seitenläufersystem"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?