Was hilft am besten, wenn einem schwindelig wird beim Sport?

4 Antworten

Wichtig ist einige Stunden vorher etwas zu essen (am besten was leicht verdauliches) und genug trinken. Und dannn nicht gleich Vollgas, sondern zuerst den Kreislauf in Schwung bringen.

Essen und genug trinken ist wichtig. Und eine gleichmäßie Atmung! Ich habe das gleiche Problem. Allerdings habe ich es mit Sport schon fast behoben. Seit ich regelmäßig Sport mache, kommt der schwindel bei mir nur noch gelegentlich vor und mein Blutdruck ist ziemlich normal. Ab und zu wenn ich zu schnell aufstehe, nach dem streching z.B. Aber da muss ich dann nur tief und ruhig ein und ausatmen, dann geht es wieder.

Liebe Silki, wichtig ist auch, dass du vor dem Sport genug gegessen und getrunken hast. Vielleicht wäre es also besser für dich, wenn du nicht vor dem Frühstück z.B. laufen gehst, sondern erstmal in Ruhe in den Tag startest.

Steigt bei trainierten Menschen der Blutdruck beim Sport weniger an als bei untrainierten?

Ich soll mit Hilfe des Blutdrucks auf die körperliche Fitness von Personen schließen. Nun habe ich 2 Personen mit ungefähr gleichem Blutdruck unmittelbar vor dem Sport und auch nach dem Sport sinkt der Blutdruck gleich schnell wieder ab. Welche Person ist jetzt aber körperlich fitter?

...zur Frage

Krampfanfall???

Hallo, Ich bin 16 Jahre alt und Leistungssportlerin (Schwimmen) Seit 2,3 Jahren wird mir immer schwindelig. Es hieß es kommt von der Pupertät/Hormonen. Ich nehme Effortil weil ich auch einen zu niedrigen Blutdruck habe. Jetzt zu meinem eigentlichem Problem. Als ich im Training war bekam ich keine Luft mehr begann zu zittern und habe schnell geatmet. Dann hat sich meine Hand verkrampft. das nächste mal ich es mir auch nachm schw. passiert. Da bin ich aber weder schnell noch viel geschw. Meine Füße waren auch kurz so verkrampft und Zehen/Finger waren Blau. Letztens ist es während ich Schw.untericht gegeben ist dies wieder passiert nur noch schlimmer. Mich hat es "regelrecht geschüttelt" und Blau wars auch wieder. Jetzt kommt es auch so in der Schule, dann kann ich aber meine Finger nicht mehr bewegen. des kann bis zu 45Min dauern.....Habt ihr eine Idee was dies sein könnte? Grüße und danke schön ;)

...zur Frage

Wie wird beim Sport der Blutdruck reguliert?

Wie funktioniert die Blutdruckregulation, wenn man Sport treibt? Oder auch noch interessant zu wissen wäre, welchen Einfluss dann der Sport auf den Blutdruck hat.

...zur Frage

Woher kommt die Übelkeit beim Laufen?

Hallo, bin 14 und gehe jeden Freitag und Dienstag zum Fußballtraining. Und wir laufen jetzt immer durch den Wald. Nach längeren Minuten wird mir dann plötzlich schlecht, sodass ich mich sogar übergeben muss und dann wird mir schwindelig. Woran kann das liegen? Was kann ich dagegen tun?

thx im vorraus

...zur Frage

Schmerzen in der Kniekehle ??!!

hey ich hab zurzeit schmerzen in der kniekehle , ein ziehen wenn ich das bein durchstreck oder weit einknicke ... , was ist das ?? was kann man dagegen tun ?? falle ich deshalb im sport aus ? wenn wie lang ? kann es sein das dass vom wachsen kommt ??

...zur Frage

Fuß nach Bänderdehnung nicht mehr so flexibel! Was kann ich tun?

Hallo, ich hatte vor fast 2 Monaten eine Bänderdehnung außen am Fuß. Mittlerweile merke ich es auch beim Sport nur noch sehr selten. Ein Problem habe ich jedoch. Ich kann zb keinen spaghat mehr machen, weil ich den fuß nicht mehr weiter strecken kann, als dass er mit dem bein eine linie bildet. Früher bin ich um einiges weiter gekommen. Was kann ich dagegen tun? Hilft Dehnen? KathixXx

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?